Archiviert
Dietmar (51-55)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Eigentlich ganz gut ....

4,9/6
Im Jahr 2015 neueröffnetes Hotel mit 4 Sternen. Liegt am Ortsausgang von St. Johann an der Landstraße in Richtung Fieberbrunn. Ebenfalls auf der Nordseite, in einigen 100 mtr Entfernung, gibt es ene Bahnlinie und einen Flughafen für kleine Motorflugzeuge. Auf der Südseites des Hotels führen Stromleitungen über große Masten ziemlich nah am Hotel vorbei. Das Hotel ist sehr modern gehalten und bietet alles, was der Urlauber sich wünscht. Neben Schwimmbad und Saunalandschaft gibt es einen Fitnessraum mit modernen Geräten. WLAN ist im ganzen Haus kostenlos verfügbar und funktioniert stabil. Die Zimmer auf den Etagen 4 und 5 führen die Bezeichnung "Executive" und bieten neben der buchbaren Vollpension Plus auch den Zugang zu einer Lounge. Hier werden ganztätgig Getränke und zu betimmten Zeiten auch Snacks zur Selbstbedienung bereitgestellt. Jedoch sind die verfügbaren Sachen oftmals leer oder nicht mehr vorhanden, so dass der Gang zur Rzeption erforderlich wird. Der Bitte um nachfüllen wird umgehend entsprochen.
Die Doppel-Zimmer sind modern gehalten und bieten für zwei Personen ausreichend Platz, Bei Belegung mit drei Personen wird es schon etwas knapp. Für drei Personen waren insgesamt zwei Bügel für Hosen vorhanden. Der Gang zur Rezeption brachte im Ergebnis vier weitere Bügel. Das innenliegende Bad ist sehr schön und funktionell ausgestattet. Das im Bad befindliche Fenster zum Schlafraum wurde von uns jedoch als nicht praktikabel eingestuft. Zum Einen verhindert es die gewünschte Privatsphäre im Bad, zum Anderen wird der Schlafraum hell ausgeleuchtet, wenn eine Person in der Nacht die Toilette/Bad aufsucht. Der Gang zur Rezeption brachte die Lösung ... die Scheibe wurde teilweise mit Papier abgeklebt. Für die Hand- und Duschtücher stehen nicht genügend Aufhängemöglichkeiten zur Verfügung. Der in der Dusche angebrachte Seifen- und Shampoospender war bei unserer Ankunft total leer. Eine erneute Vorsprache bei der Rezeption brachte umgehend Ersatz. Nachdem der Start im Hotel etwas holprig war, gab es während der gesamten Woche keinen Grund zur Beanstandung. Das eingesetzte Personal ist überaus höflich und agiert sehr kundenorientiert. Das Highlight aus unserer Sicht ist jedoch die Gastronomie. Die Qualität und Vielzahl der angebotenen Speisen und Getränke ist bei Frühstück, Mittag- und Abendessen hervorragend. Der Buffetbereich ist so großzügig und weitläufig, so dass auch bei vollem Haus kein Stau entsteht.

Lage & Umgebung3,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Executive
Ausblick:zur Stadt

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Dietmar
Alter:51-55
Bewertungen:14
NaNHilfreich