Frank (51-55)
Verreist als Familieim Juli 2015für 3 Wochen

Toller Urlaub

5,7/6
toller Urlaub. Personal sehr freundlich und hilfsbereit insbesondere für bewegungseingeschränkte, mitreisende Oma. Lage der Suiten war perfekt und auch deren Ausstattung. sehr nett und mit sehr guten deutschen Sprachfähigkeiten waar der Hotelmanager Safwat. Immer unterwegs um nach dem Rechten zu sehen.

sehr positiv: anders als in Sharm gab es bei AI keine betrunkenen Gäste.

Im Lti vorwiegend dt oder pl. Gäste. Im Club Calimera auch viele ital. Familien.

LTI ist ruhig und Club Calimera hat viel mehr Aktion z. B. auch Musik beim Buffet.

Lage & Umgebung5,0
mit der Nachbaranlage eine Alleinlage.

Zimmer6,0
sehr gut gepflege Einrichtung.
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service6,0
guter Service. Hotelmanager Safwat war immer bemüht auch völllig grundlos nörgelde Gäste dann mit Extras zu beruhigen. Zimmer waren gut eingerichtet und wurden gut gereinigt.

Gastronomie6,0
mit AI plus waren tägliche Restaurantbesuche inklusive. Küche war sehr gut. Nutzten dies 2-3 mal je Woche.

Buffet im Calimera reichhaltiger, aber normal da mehr als die doppelte Gästezahl

Sport & Unterhaltung5,0
im LTI gab es keine Probleme mit Poolliegen.

Watergyp war gut. Massagen brachten Oma wieder in einen Zustand deutlich verbesserten Gehens. Bei Anreise mit walkingstöcken und bei Abreise dann auch mittlere Weg ohne Stöcke.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Aufpreis AI+ lohnte aus meiner Sicht, da Restaurants und Auffüllen Minibar inklusive.

Massagen waren auch inklusiv und gut. Bei AI zickt das Massagezenter, aber Hotelmanager bringt dies auf vertraglichen Kurs.

WLan funktionierte sehr gut in den Zimmern und war bei AI+ in ausreichendem Volumen enthalten.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank
Alter:51-55
Bewertungen:2