Michael (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Motto dieses Hotels "HELP YOURSELF" Nie wieder!!

2,5/6
Das lti Hotel hat seine beste Zeit hinter sich. Sauberkeit war teilweise nicht mehr akzeptabel. Am Pool konnte man jeden Tag die Reste vom Vortag finden. Die Anlage ist schön gestaltet und zum Glück darf man das Nachbarhotel Calimera mit nutzen. Internet ist kostenpflichtig 1 Stunde 6 Euro. Die Zimmer sind großzügig und man hat alles was man braucht aber alles schon ziemlich abgewohnt. Es sind viele Deutsche in diesem Hotel anzutreffen.

Lage & Umgebung3,0
Das Hotel liegt wie die meisten Hotels in Ägypten mitten in der Wüste so das man das Hotel nicht verlassen braucht. Entfernung von Flughafen Marsa Alam 40 Min. Transfer von Hurghada 2.30 Std. Direkte Strandlage mit tollem Hausriff. Es gibt eine Shopping Mall im Hotel mit entsprechenden Preisen.

Zimmer4,0
Die Zimmer hatten eine passende Größe. Leider hatte man bei seinem Aufenthalt nur eine kleine Flasche Wasser diese man sich zum täglichen Zähneputzen immer wieder selbst auffüllen musste. Kaltes oder kühles Wasser war in der Dusche leider nicht vorhanden wie auch eine Personenwaage.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service1,0
Service????? Fehlanzeige!!!! Im Restaurant dreckige Tische, Besteck, Gläser, Stoffservietten, Teller.....man musste selbst am Abend seine Getränke selbst zapfen. Wir waren jetzt das 5.mal in Ägypten aber so was haben wir noch in keinem Hotel erlebt.
Zimmerreinigung war Top auch die Seaviewbar war ausgezeichnet mit gutem Service.

Gastronomie1,0
Es gab jeden Tag das gleiche zu essen. Keine Abwechslung oder Themenabende. Reis, Kartoffeln, Nudeln, Fleisch...

Sport & Unterhaltung4,0
Animation gibt es keine, diese konnte man aber im Nachbarhotel Calimera nutzen.
Liegestühle und Sonnenschirme waren in Ordnung.
Leider musste man wie immer bei vielen Deutschen im Hotel zeitig aufstehen um seine Liege zu reservieren. Obwohl überall Schilder darauf aufmerksam machen das dies nicht erlaubt ist. Es wird aber vom Hotel nicht kontrolliert.

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
Trinkgeld geben macht vieles leichter...
Unbedingt Ultra all inklusive buchen dadurch hat man die Möglichkeit mal eine Abwechslung zum alltäglichen Essen zu bekommen sowie eine tägliche Auffüllung der Minibar und WLAN kostenlos.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:31-35
Bewertungen:2
NaNHilfreich