Lisa & Björn (19-25)
Verreist als Paarim Dezember 2015für 2 Wochen

Mehr als Zufrieden

5,3/6
Das Hotel lti Akassia Beach an sich ist nicht ganz so riesig, da aber nebenan direkt das Calimera Akassia Swiss ist, ist die Anlage insgesamt riesig.

Somit hat man definitiv viel Auswahl bei allem und kann (wenn man mag) schöne lange Spaziergänge innerhalb der Anlage machen.

Wir waren außerhalb der Ferienzeit im Dezember dort und es waren schon größenteils ältere Paare vor Ort.
Vereinzelt aber auch Familien und junge Paare.

Von der Nationalität her waren die meisten Gäste Deutsch. Einige Osteuropäer und Italiener waren ebenfalls dort.

Insgesamt waren wir mehr als zufrieden und werden sicher nochmals wiederkommen!

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt direkt am Strand, es liegt keine Straße oder ähnliches dazwischen, sondern er gehört mit zur Anlage.

Außerhalb der Anlage liegen in näherer Umgebung weder andere Hotel, Wohnhäuser oder Shops.

Öffentliche Verkehrsmittel können über das Hotel gebucht werden.

Zimmer6,0
Unser Zimmer war sehr sehr groß und total schön. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Flachbild-TV, Telefon, Minibar, Safe und Wasserkocher waren vorhanden.

Das Bad war immer sauber, die Handtücher wurden täglich gewechselt und das Bad war total groß.
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Das Hotelpersonal war äußerst freundlich, vor allem Rezeptionist und Barpersonal.

Fast alle Mitarbeiter sprechen fließend deutsch.

Unsere Zimmer war als wir ankamen super sauber und auch während unseres Aufenthaltes änderte sich dies nicht.

Zusatzleistungen haben wir, abgesehen von einer angenehmen Massage, nicht genutzt.

Gastronomie4,0
Es gab sehr viele Restaurants zur Auswahl. Die Hygiene hat in jedem Restaurant gestimmt.

Es gab beim Essen selbst viel Auswahl, allerdings auch viele Wiederholungen im Speiseplan.

Leider war der "frische Orangensaft" morgens frisch mit Konzentrat angerührt.
Dennoch war alles leckerschmeckerlecker.

Sport & Unterhaltung4,0
Animation wurde angeboten, allerdings nicht sehr berauschend in der Wintersaison.

Daher haben wir versucht diese zu meiden, was durch die Relaxing Area sehr gut funktioniert hat.

Für etwas Abwechslung sorgt der Rutschenpark mit viel Abwechslung.

Die Liegestühle und Sonnenschirme waren in top Zustand und vor allem in der Relaxing Area mehr als bequem.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Die Shisha Bar innerhalb der Anlage ist gut und günstig!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Lisa & Björn
Alter:19-25
Bewertungen:2