Archiviert
Robert (19-25)
Verreist als Paarim Juni 2015für 2 Wochen

15-mal in Ägypten, ich komme das erste mal wieder!

5,8/6
Ich bin bereits zum fünfzehnten mal in Ägypten gewesen und dieser Urlaub war einfach der Wahnsinn. Man muss sich von vornherein klar darüber sein, das mehr als das Hotel nicht drin ist. Die nächste ,,Stadt" ist jeweils 30 km entfernt. Aber als Stadt kann man Port Ghallib und El Quesir nicht bezeichnen. Port Ghallib hat eine sehr schöne Promenade wo man acuh gut futtern kann. Das Hotel ist einfach nur KLASSE. Von der Sauberkeit bis über Essen alles top im Gegensatz zu anderen Hotels in Ägypten. Ich musste auch Sätze hören wie:,,Für den Preis hätten wir auch ein vier Sterne Appartment woanders nehmen können" und ,,Wie kann das Hotel denn Bitte so dreckig und Langweilig sein?". Leute, Ihr seid in Ägypten und nicht im 5 Sterne Plaza Hotel. Und diese Leute gibt es ja leider immer :( Ich würde dieses Hotel jedem Weiterempfehlen und auch das erste mal wieder in das selbe Hotel fahren, denn mich hat es vollkommen überzeugt.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage ist das einzige Manko an diesem Hotel. Abgeschottet von der Aussenwelt muss man sagen. Zum Flughafen Marsa Alam (40min) und Hurghada (2Std.) obwohl man sagen muss die zwei Stunden Transfer hören sich länger an als gefahren. Vor Ort gibt es genug Möglichkeiten die Zeit rumzubringen und auch die Anbindung an Häfen und zwei kleine Städte ist vorhanden. Zum Strand sind es max. 5 Minuten zu Fuß, egal wo das Zimmer im Hotel ist.

Zimmer6,0
Wir haben das Sparzimmer gebucht, was wir immer machen, weil wir bisher noch nie Pech hatten. Als wir ins Zimmer kamen, war der erste Gedanke WOW - Suit. Riesen Zimmer, alles vorhanden was man brauchte und ein riesen Bett. Alles Top, Flachbildschirm und und und ....
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Der Service ist wirklich Spitze. Wir haben AI gebucht und das war einfach nur super. Man wurde genauso bedient und beachtet wie die AI+ Besucher. Wenn man einzelne Getränke extra wollte zahlte man einen geringen Aufpreis (frisch gepresster Saft 1Euro). Eine Arztpraxis und eine Kinderbetreuung sind vorhanden. Mit Beschwerden wurde gut Umgegangen und sofort wurde uns geholfen. Die Mitarbeiter sind alle freundlich und sprechen mindestens alle fließend englisch.

Gastronomie6,0
Die Gastronomie ist einsame spitze. Ich habe in den 10 Tagen nicht ein Gericht doppelt gesehen oder gegessen. Es gibt 6 oder 7 Möglichkeiten essen zu gehen. Über das Beach Restaurant, die Beach Bar(Nachmittags) die beiden Hauptrestaurants und natürlich auch die A´la Cart Restaurants. Für jeden ist in jedem Restaurant etwas dabei. Mit Trinkgeldern wird super umgegangen. Es ist nicht wie in Hurgahda Stadt das jeder nur dann etwas macht wenn er Geld bekommt. Die Mitarbeiter freuen sich über Trinkgeld aber würden nie die Hand aufhalten was ich persönlich super finde.

Sport & Unterhaltung6,0
Pool einsame Spitze! Sauber, gepflegt, Schirme, Liegen, Aquapark alles im Super Zustand !!!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Nutzt die Bootsfahrten mit dem Tauchzenter, super schnorchel Touren und es gibt so viel zu sehen !!! Schildkröten und und und

Wenn Ihr vor dem Hotel schnorcheln geht- Finger Weg von den Korallen !!! Es ist ein super tolles Riff was viele Arten von Fischen und wunderschön ist. Ich würde gern noch ein paar mal kommen und dann soll das Riff noch gut aussehen!!!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Robert
Alter:19-25
Bewertungen:47
NaNHilfreich