phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Holger (46-50)
Verreist als Familieim Oktober 2018für 2 Wochen

Gutes Hotel,Familienfreundlich,etwas abseits

5,0/6
Wir waren dort 10 Tage vom 29,09. - 09.10.2018 und haben uns dort sehr wohlgefühlt, Das Hotel liegt an einer Durchgangsstraße. Einen Abendspaziergang kann man leider nicht machen, da kein Bürgersteig vorhanden ist. Das Essen ist sehr gut, die Getränkeauswahl auch umfangreich. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.
Die Hotelgäste sind international, bestehend aus englischen , russischen, deutschen u. polnischen Touristen.
Teilweise war es etwas laut,insbesondere in der 1.Nacht .
Ansonsten ruhig. Die Flugzeuge haben nicht gestört, obwohl der Flughafen in der Nähe ist.

Lage & Umgebung4,0
Die Bustransferzeit vom Flughafen Korfu beträgt ungefähr 25 Minuten. Es gibt die Möglichkeit in der Nähe des Hotels mit dem öffentlichen Busverkehr ins Zentrum nach Korfu zu fahren, die Fahrzeit dorthin dauert so ca. 35 Minuten. Eine Möglichkeit ein Auto zu mieten gibt es direkt im Hotel. Die Lage ist für Fußgänger ungeeignet, da es leider kein Bürgersteig gibt. Wir haben uns ein Auto gemietet und haben uns einige Sehenswürdigkeiten angesehen. Wir sind auch 2 mal mit dem Bus Nach Korfu Zentrum gefahren sowie nach Achilleon zum Sissy-Schloss. Sehr zu empfehlen ist natürlich Korfu Stadt mit der alten und neuen Festung, der Besuch des täglichen Marktes und die Altstadt mit den engen Gassen.
Ein Shop gibt es im Hotel. Nach Benitses sind es gut 3-4 Km, dort gibt es Einkaufsmöglichkeiten und Tavernen.

Zimmer4,0
Wir hatten ein Familienzimmer gebucht, Blick Richtung Garten, leider war das Familienzimmer ziemlich klein, man kann es eigentlich als Doppelzimmer benennen, das sollte der Reiseveranstalter in der Katalogbeschreibung ändern, es war etwas entäuschend.
Die Matratzen sind etwas hart, geschlafen haben wir gut, DIe Zimmerreinigung klappte problemlos, Handtuchwechsel erfolgte auch, TV vorhanden mit 3-4 deutschen Programmen auch ok, ein Kühlschrank und ein Wasserkoche für den Morgenkaffe ebenso. Sehr toll haben wir gefunden, dass wirtäglich eine 1,5 Liter Flasche Wasser bekommen haben.

Service5,0
Das Personal an den Bars und im Rezeptionsbereich sind zuvorkommend , freundlich , nett und fleißig, sehr gute Deutschkenntnisse. Alle verstehen und sprechen auch englisch. Die Kellner an den Bars sind immer wieder mal für einen Spaß zu haben. Im Restaurant wurden schnell die Teller abgeräumt, auch dort sind die Angestellten sehr fleißig und freundlich. Der Chef George hat die Leute morgens wenn er gekommen ist immer mit einem Kalimera (Guten Morgen) begrüßt, eine echt tolle Geste.
Alles Lobenswert

Gastronomie5,0
Morgens zum Frühstück gab es Bohnen mit Speck, verschiedene Eiervarianten, Müsli, Obst, Eierpfannenkuchen, Verschiedene Brot, - u. Brötchensorte, Wurst und Käse usw.- Leider war der Joghurt wie Quark, der typische griechische Joghurt gab es leider nicht.
Mittagessen war auch immer lecker, viel Auswahl, Geflügel, Fleisch, Fisch, Beilagen wie Pommes, Kartoffeln. Moussaka, Lasagne, Nudel, verschiedene Salate , Nachtische usw. -
Das Abendessen war auch prima, es gab abends immer verschiene Themanabende, wie. z.B. Ital., Mexik, Corfu-Art, usw. - Fisch , Fleisch, Geflügel , Reis, Moussaka, Kartoffel, Pommes, Salate ,Käse ,Wurst etc.
Die Getränkeauswahl bestand aus verschiedenen Säften , Kaffee, Teev, Softdrinks, Rot,- u. Weißwein, Bier, Ouzo, Gin, Vodka, Brandy , Cocktails .
Das Bier hat mir nicht so gut geschmeckt. Säfte ziemlich süß .
Die Getränke an den Bars gab es als Selbstbedienung (fanden wir auch gut so ) , Cocktails, Spirituosen und Wein an der Abendbar wurden vom Barkeeper ausgegeben.
Am Strand gab es eine Getränkebar sowie eine kleine Auswahl als Mittagessen, sowie Nachmittags-Snacks und
EIs
Eine sehr gute Küche und Speisenauswahl.



Sport & Unterhaltung5,0
Es gab ein nettes Animationsteam, einige Sportangebote, tagsüber, abends Musik, Show, Spiel usw.
Einen Tennisplatz, 2 Pools mit Getränkebar.

Hotel5,0

Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Oktober 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Holger
Alter:46-50
Bewertungen:17
Kommentar des Hoteliers
Lieber Holger,

vielen Dank für Ihren Aufenthalt im Primasol Louis Ionian Sun unnd für die so detaillierte und schöne Bewertung.

Wir sind sehr glücklich zu hören, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genossen haben und Sie uns weiterempfehlen.

Vielen Dank auch für das Lob an unser Personalm dies werde ich sehr gerne weiterleiten.

Auf ein Wiedersehen würden wir uns sehr freuen!

Alles Gute für Sie und Ihre Familie.

Liebe Grüße

Christina Pappa
Guest Relations Manager
NaNHilfreich