phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Sandra (36-40)
Verreist als Paarim September 2019für 1 Woche

Anlage top! Essen leider Flopp!

5,0/6
Eine schöne gepflegte und übersichtliche Hotelanlage mit 78 Duplex-Suiten. Das Essen jedoch hat keinen 4-Sterne Plus Standard, daran müsste dringend gearbeitet werden!

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt im Bereich der Ortschaften, Maspalomas u. Campo Internacional. Den Strand von Maspalomas kann man in 2 km zu Fuss erreichen, oder man fährt für ca. 3 Euro mit dem Taxi, die einen Sammelpunkt fast genau vor dem Hotel haben. In Playa del Ingles ist man für ca. 5 Euro mit dem Taxi. Der Bereich vor dem Hotel ist nicht sehr ansehnlich, man sollte sich aber davon nicht abschrecken lassen. Das Hotel liegt wunderbar ruhig und man kann sich somit sehr gut erholen!

Zimmer6,0
Die sog. Duplex-Suiten verteilen sich über 2 Etagen. Im EG eine Terrasse mit Tisch, Stühlen und Liegen, dann der Wohnbereich mit Schlafcouch und TV. Im OG dann das Bad und der Schlafbereich ebenfalls mit TV, außerdem noch ein kleiner Balkon mit Tisch und 2 Stühlen. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und der Zimmerreinigung war sehr gut, es war alles sauber.

Service6,0
Das Personal war im gesamten Hotel sehr freundlich und zuvorkommend. Besonders der Service von Ginella an der Poolbar war wirklich prima! Ein großes Lob und nochmal vielen Dank!

Gastronomie4,0
Das Essen war leider nicht gut! Daher haben wir auch die sehr positiven voran gegangenen Bewertungen bzgl. des Essens nicht verstanden. Wir haben uns gefragt, wo die Leute gegessen haben? In einem 4 Sterne Plus Haus, haben wir was anderes erwartet. Die Gericht waren teilweise kalt, das Fleisch und der Fisch tot gebraten, die Saucen kalt und hatten schon einen Haut oben drauf. Die Station, an der man sich frische Sachen braten lassen konnten, war meistens unbesetzt und man musst dauernd warten bis jemand kam. Das war übrigens auch morgens beim Frühstück der Fall. Kabeljau wurde als Seezunge deklariert etc. Das Frühstück war allg. Spanien Standard würde ich sagen. Wir haben Gespräche mit anderen Gästen gehabt, die schon Jahre in dieses Hotel kommen und sagten, dass das Essen in diesem Jahr sehr schlecht geworden wäre. Ein anderes Gespräch ließ durchblicken, das das Hotel einen neuen Chef bekommen hätte? Wir hatten im Feb. ein Cooee Hotel gebucht, jetzt nennt es sich The Senses Collection?!

Sport & Unterhaltung5,0
Der Pool war sehr schön angelegt, mit genügend Liegen. Es gab auch noch einen Fitness-Raum, den wir aber nicht genutzt haben. Einmal in der Woche gibt es abends Musik an der Poolbar.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra
Alter:36-40
Bewertungen:25
Kommentar des Hoteliers
Liebe Sandra,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung auf Holidaycheck genommen haben.

Wir möchten, dass sich unsere Gäste rundum wohl und gut aufgehoben bei uns fühlen, daher ist es schön zu lesen, dass Sie die Freundlichkeit und die persönliche Betreuung hervorgehoben haben. Wir werden es Ginella auch weiter leiten..

Wir arbeiten sehr hart unser Buffet zu verbessern und wir werden nicht aufhören bis das Zufriedenheit- Niveau am höchsten liegt.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bald wieder zu einem sehr schönen Urlaub willkommen heißen zu dürfen.
NaNHilfreich