phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Irene (41-45)
Verreist als Paarim September 2019für 2 Wochen

Tolle Anlage mit grosser Schwachstelle Essen

4,0/6
Schöne gepflegte saubere und ruhige Anlage. Unbedingt ohne Halbpension buchen das Essen ist wie schon von diversen anderen Hotelgästen wirklich schlecht!!! Wir verstehen nicht wieso das Hotel diese Kritiken nicht ernst nimmt und keine Verbesserungen macht. Sehr sehr schade das Hotel hätte grosses Potenzial...

Lage & Umgebung1,0
Wie in der Hotelbeschreibung erwähnt 20 Minuten zu Fuss bis ans Meer und ins Zentrum. Günstige Taxis (3-4Euro pro Fahrt) ca.100m vom Hotel entfernt. Zufahrtsstrasse zum Hotel hätte eine Erneuerung nötig. Parkplätze vor dem Hotel vorhanden. Vor dem Hotel schreckliche Umgebung sieht aus wie eine Kiesgrube..

Zimmer5,0
Alle Zimmer auf 2 Stöcken mit Balkon und kleiner eigener Terrasse mit 2 Stühlen,1 Tisch und 2 Liegestühle. In beiden Etagen je 1 TV. Economy Zimmer liegen gegen die Strasse mit Aussicht auf die schreckliche Umgebung. (Wir hatten 211mit Sicht auf den Pool war tip top). Zimmer modern und uns hat es so gefallen. Minibar, Kaffeekocher vorhanden. Sogar ein Tablett steht kostenlos zur Verfügung. Dafür wird für den Safe pro Tag 2 Euro verlangt! Die Betten stehen auf Rollen mann fühlt sich fast wie im Krankenhaus die Matratzen und die Kissen sind jedoch bequem. Auf beiden Etagen je eine Klimaanlage vorhanden die oben im Schlafzimmer funktioniert mehr schlecht als recht.. das Hotel ist sich dem bewusst und es ist halt so gemäss Auskunft der Reception...

Service4,0
Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich, hilfsbereit und geben sich Mühe. Bei all unseren Fragen wurde uns auf deutsch gut geholfen. Speziell danke an die Reiseleitung Kerim Belger sie machen ihren Job toll danke! Die Zimmermädchen sind alle sehr freundlich, leider scheinen sie sehr unter Zeitdruck zu stehen (reinigung der Zimmer innert 10Minuten) So leidet die Qualität der Reinigung dies schreiben wir aber natürlich dem Management zu nicht den einzelnen Angestellten!

Gastronomie1,0
Wie oben erwähnt Das Essen ist wirklich wirklich schlecht!!! Es war auch jeden Morgen und jeden Abend schwierig einen sauberen Teller zu finden was echt eklig ist! Fast nur Fertigprodukte, oder aus der Dose erwärmt! Entweder völlig versalzen oder völlig ungewürzt. Dessertbuffet jeden Abend die gleichen Fertigkuchen, oder Cremen aus dem Beutel. Jeden Tag morgens und abends 2 Sorten Melonen alles andere an Früchten aus der Dose oder als ganze verschrumpelte Frucht. Das Fleisch (Schinken,Aufschnitt) war umgeniessbar da es einen mehligen schleimigen Geschmack hatte. Der Kaffee war mehr Wasser als Geschmack. Die Showköche wenn sie dann mal endlich kamen haben entweder 1Stück Fleisch oder Fisch lieblos auf die Platte geschmissen dann auf den Teller. Zuwenig Personal im Speisesaal somit Stress für die Kellner. Tische draussen und im Innenbereich vorhanden. Leider wird im Aussenbereich geraucht so dass man im Innenbereich den ganzen Rauch abbekommt und wir als Nichtraucher empfinden dies beim Essen als sehr unangenehm.

Sport & Unterhaltung2,0
Pool war tip top. Im oberen Bereich gab es einen Whirlpool und einen Fitnessraum. Auf Wunsch kann man gehen Gebühr eine Sauna nutzen oder ausserhalb des Hotels Massagen buchen. Es hat genügend Liegen für alle am Pool: an alle Liegenbesetzer die morgens schon Vor 7.30 ihr Handtuch auf die Liegen werfen dieses Verhalten ist einfach lächerlich und asozial schämt euch alle!!!

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Irene
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich