Archiviert
Sackro (31-35)
Verreist als Familieim September 2015für 1 Woche

Sehr viele russische Leute

3,0/6
Kinderdisco nur Russisch geredet meine Tochter war sehr enttäuscht.
Miniclub Russisch Trickfilm und auch die Angestellten. Fitnessraum sehr gut.
Hotelbar . Also Orginal Baileys hab ich nicht gesehen. Gegen 23 uhr wahren die Getränke alle zumindest was wir getrunken haben wurde auch nicht aufgefüllt.
Animation /Wassergymnastik auf Russisch.
Nicht Englisch.
GameLand. Naja hüpfen 7min. 3 Euro. Freschheit. Abzocke
Hotel 7235 Zimmer Gastronomie noch nicht geöffnet Hotel noch nicht fertig aber die zimmer verteilen Hauptsache die Leute kommen.
Essen wahr gut
Außer das Fisch Restaurant
Bin Angler mach selber Fisch aber so eine trockene pampe hab ich schon lang nicht mehr gegessen.
Hotelzimmer war immer Ordentlich.
Pool ist auch in ordnung.
Wahren schon oft in der Türkei oder doch Klein Moskau? ??
Sogar die Kellner haben zu 80% nur Rusisch gesprochen. Traurig das wir so viel Geld ausgegeben haben.

Lage & Umgebung4,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten1,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Seitlichermehrblick gebucht .
Baustelle bekommen und den ganzen abend war das werbe Schild an und blinkt blinkt blikt.
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service2,3
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch1,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0
Der Kellner verschüttet was zu Trinken
Und es wird nur zugeschaut Tischdecke nicht gewechselt nur kurz abgetupft und gut Teller drauf und gut.

Sport & Unterhaltung3,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes5,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz1,0
Ich kann mein Kind niemanden anvertrauen die nicht ein bißchen deutsch kann.

Hotel4,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit2,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Tipps & Empfehlung
Mann könnte auf die anderen Geste mehr eingehen zumindest auf die kinder.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sackro
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Hallo Sackro,
es tut uns leid, dass sie mit so vielen Sachen bei uns im Hotel nicht zufrieden waren. Wir bedauern es sehr, aber manches ist wirklich nur ihre, sehr subjektive Meinung. Aber außer beim Service, sind wir, als „Lonicera – Team“, mit ihrer Punktebewertung einigermaßen zufrieden.
Leider wissen wir nicht, welcher Nationalität sie sind, aber wie schon oft betont, sind wir ein Hotel mit internationalen Gästen. Und wir Alle freuen uns über jeden Gast. Das geografisch gesehen, die Gebiete, in der die russische Sprache gesprochen wird, wesentlich größer sind, als die deutschsprachigen Gebiete, ist eigentlich klar und schon von daher, ist der Anteil wesentlich höher. Dazu kommen noch viele „Deutsche“ aus diesen Gebiete stammen, aber erst in der letzten Zeit in Deutschland eingebürgert wurden und immer noch Russisch als Verständigungssprach nutzen.
Unsere Animateure sprechen auch Deutsch, wenn deutschsprachige Gäste teilnehmen.
Unser Personal ist angewiesen, alle Getränke bis zur Schließzeit der Bar vorrätig zu haben und auszuschenken! Wir verstehen das nicht. Hätten sie mal unsere deutschsprachigen Gästebetreuerinnen darauf hingewiesen. Wir hätten das klären können. Bei uns werden nur ‚nationale‘ Getränke ausgeschenkt. Deshalb gibt es keinen ‚Original Baileys‘ bei uns.
Wenn unser Neubau schon richtig als ‚eigenständiges‘ Hotel geöffnet gewesen wäre, hätten sie den dann 5 Sterne Service auch bezahlen müssen. Für uns als Management war es erst mal ein Test, wie es mit der Unterbringung der Gäste in diesem Hotelteil läuft.
Sie sind der 1. Gast, der das Fischessen in unserem „A la carte – Restaurant“ so schlecht beurteilt. Die Fische sind frisch und werden auf unserem Freiluft-Grill gebraten.
Mehrfach wurde hier schon darauf hingewiesen, dass das „Game Center“ eine eigene Firma ist, die sich auf dem Gelände des „Lonicera World Hotels“ eingemietet hat. Wir sind aber sicher, dass wir gerade für Familien mit Kindern ein sehr großes Angebot an Möglichkeiten haben, die nicht extra bezahlt werden müssen.

Das „Lonicera – Team“
NaNHilfreich