Archiviert
Maria (51-55)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Hotel gut, Gastronomie enttäuschend

4,4/6
Hotel soweit gut, sehr schöner Poolbereich; Zimmer auch o.k.; Matratzen sehr hat - empfindet aber jeder Gast wahrscheinlich anders; Terasse für den Preis nicht akzeptabel; Frühstück ausreichend und sehr gut aber dass Abendbuffett nicht unser Geschmack; die Suppen "dünn" und ohne Würze, Anrichtung und Angebote an Dessert's nicht liebevoll, Würze und Geschmack der Hauptgerichte (bis auf wenige Ausnahmen) für ein Vier Sterne Hotel nicht als gut zu bewerten. Das Personal jedoch sehr freundlich!

Lage & Umgebung4,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung4,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel4,7
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Maria
Alter:51-55
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

für Ihre Beobachtung und Eindrücke erst einmal vielen Dank; diese Kritik wird von uns sehr ernst genommen und wir werden versuchen, die angesprochenen Punkte best- und soweit möglich zu ändern.

Das Team arbeitet jeden Tag hart an unseren selbst gesteckten Zielen und es tut mir sehr leid, dass Sie mit unserem Hotel nicht zufrieden waren, denn eines ist auch klar:
„dort, wo Lindner draufsteht, sollte auch Lindner drin sein“!

Das das Abendbüffet in weiten Bereichen nicht Ihren Geschmack getroffen hat und offensichtlich auch handwerklich unzureichend produziert wurde, habe ich bereits mit meinem Team besprochen, denn ich bin dankbar für konstruktive Kritik.

Sollten Sie das Bedürfnis haben den einen oder anderen Punkt mit mir persönlich zu besprechen, so stehe ich Ihnen selbstverständlich sehr gerne jederzeit zu Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Reinhard Langer
Direktor
NaNHilfreich