Archiviert
Elisa (14-18)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Schönes Hotel mit einem Nachteil.

5,2/6
Wir waren zum ersten mal im Limak Arcadia und sind mit sehr hoher Erwartung angereist, da dieses Hotel im Internet ja sehr hoch gelobt wurde. Die meisten Sachen waren auch wirklich top! Die gesamte Anlage war sehr sauber und man konnte wirklich an fast jedem Mitarbeiter sehen das sie sehr bemüht sind es wirklich jedem Gast recht zu machen. Aber als wir nach dem Check-In in unser Zimmer gekommen sind, standen wir enttäuscht vor dem viel zu kleinem Zimmer.
Das WiFi war am manchmal überlastet aber konnte an sich gut genutzt werden. Es waren viele unterschiedliche Nationen vertreten. (Türkei, Russland, Deutschland und die Niederlande waren so die dominantesten Länder) Das Essen war wirklich spitze und auch recht vielfältig. :-)

Lage & Umgebung5,0
Vom Flughafen aus waren es ungefähr 40 Minuten Transferzeit zum Hotel. Von der Anlage zum Bazar war es ein ganz schönes Stück zum laufen. Man konnte sich aber auch ein Taxi für 3€ pro Tour nehmen, was das ganze natürlich angenehmer machte. Wir hatten gehört das es in Belek etwas teurer sein soll als auf anderen Märkten, da Belek eine Golfregion ist. Unsere Erfahrung war, dass wenn man richtig gehandelt hat, es nicht so ein Riesen unterschied war. Dei Entfernung zum Strand war nicht sehr groß und man hat dort immer eine Liege gefunden.

Zimmer3,0
Also wenn das Zimmer nicht gewesen wäre, wäre es der perfekte Urlaub geworden. Wir waren sehr enttäuscht als wir es zum ersten mal gesehen hatten. Wir mussten durch einen Spalt um in das Treppenhaus zu gelangen. Das Zimmer war viel kleiner als wir das aus anderen Hotels kannten. Das Zimmer an sich wahr zwar sehr sauber und sehr hübsch her gerichtet. Aber man wusste ja gar nicht wo man seine Sachen unterbringen sollte... Das Bad wiederum war sehr geräumig, so wie der Balkon.
Auf Nachfrage an der Rezeption ob dies ein Economy sei, sagten sie uns das es die standard größer sei. Da frage ich mich wie groß dann ein Economy Zimmer ist..
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Als wir im Hotel ankamen, wurden wir recht freundlich von dem Personal an der Rezeption begrüßt. Erst hatten wir eine Dame die Englisch mit uns gesprochen hat, es waren aber auch Deutsch sprachige anwesend. Wir mussten erst ein bisschen warten bis unser Zimmer fertig war. In der Zeit konnten wir aber schon zum Essen gehen. Die meisten Kellner waren wirklich freundlich und nach einer gewissen Zeit wurden uns die Getränke ohne zu fragen schon gebracht. Das Animationsteam war echt spitze und die Abendshows waren ein Highlight worauf man sich den ganzen Tag schon drauf gefreut hat. Die Animateure waren den ganzen Tag über präsent und waren immer freundlich.

Gastronomie6,0
Das Essen war im Hauptrestaurant immer sehr vielfältig und lecker. Dort war alles auch sehr sauber und die Qualität des Essens war sehr gut. Es gab auch viele internationale Speisen oder auch viele Innereien. Man konnte auch andere Restaurants aufsuchen, die ich leider nicht weiter beurteilen kann weil wir sie nicht in Anspruch genommen haben. Wir saßen immer draußen und was auch noch wirklich schön war, dass Schildkröten dort auf der Wiese immer ihre Runde gedreht haben. Das war vor allem für Kinder ein tolles Erlebnis.

Sport & Unterhaltung6,0
Ich denke wenn man wirklich möchte, kann man im Limak Arcadia Hotel von morgens bis abends fast durchgängig animiert werden. Es gab Angebote wie Wasser Zumba, Wasser Gymnastik, Dart, Boccia, Wasserball, Bauchtanz, Beach challenge, Zumba, Cocktail Stunde, Schaumpartys und ich habe bestimmt noch einiges vergessen. Es ging auch immer jemand rum der Jetski touren, Bananaboat oder Parasailing anbot.
Zu dem war auch wirklich viel für Kinder vorhanden. Vom Kinderfest bis zum Pferdereiten wurde eine Menge für die Kleinen geboten.
E gab auch einen Jugendclub wo man mit zum Paintball spielen fahren konnte oder auch sonst gut unterhalten wurde.
Der Zustand der Abflussrinnen im Pool war schon etwas veraltet. Sonst war die Pool und Rutschenanlage sehr gepflegt. Am allerbesten waren jedoch die Abendshows die wirklich jeden Abend spitze waren. Es gab fast jeden Abend ein Musical. Nach den shows folgte eine Feier in der Disco oder Live Musik an der Bar.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Als Fazit: Schönes Hotel mit einer gepflegten Anlage und einer Top Animation. Großer Nachteil - die Größe des Zimmers.

In einem anderen Zimmer könnte man sich auch vorstellen dort noch ein mal seinen Urlaub verbringen zu können. :-)

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Elisa
Alter:14-18
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Elisa,

Herzlichen Dank für deine ausführliche Bewertung.
Wir freuen uns, dass ihr bis auf die Grösse des Zimmers einen schönen Aufenthalt bei uns hattet.
Bedingt durch die Bauweise sind nahezu alle Zimmer unterschiedlich gross.
Gerne könnt ihr uns vor dem nächste Aufenthalt eine Mail schicken.
Bei Fragen stehen wir euch jederzeit zur Verfügung. ;)

Sonnige Grüsse,

Limak Arcadia Gästebetreuung
NaNHilfreich