Archiviert
Melisa (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Gerne wieder!

5,2/6
Das Hotel macht von außen hin einen imposanten Eindruck. Es kommen viele Gäste unter, jedoch verläuft sich das Ganze gut. Der Zustand und die Sauberkeit sind uns ebenfalls positiv aufgefallen. Uns hat gefallen, dass wir kostenloses WiFi auch in den Zimmern hatten.
Vor Ort hat man ein gemischtes Publikum. Keine Nationalität sticht besonders hervor.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel ist sehr ruhig gelegen. Drumherum findet man keine Einkaufsmöglichkeiten, was wiederrum nicht schlimm ist, da direkt am Eingang alle paar Minuten Taxen oder Linienbusse nach Side oder Manavgat abfahren. Der Strand befindet sich laut Angabe 700m entfernt. Uns kam der Weg wesentlich länger vor. Vom Hotel fährt alle 15min ein Shuttlebus zum hoteleigenen Strand. Also stellt die Entfernung keinerlei Probleme dar.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind ausreichend groß. Eine Minibar wird täglich neu aufgefüllt. Es gibt einen kostenlosen Safe! Die Klimaanlage hat einwandfrei funktioniert.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Das Personal ist sehr freundlich und stets bemüht. Die Fremdsprachenkenntnisse sind 1A! Lediglich an der Reinigungskraft könnte man arbeiten.

Gastronomie6,0
Das Essen war mit seiner Vielfalt mein persönliches Highlight.
Für jeden Geschmack ist etwas dabei! Niemand muss hungrig sein, da es gefühlt an jeder Ecke und Tageszeit etwas zu essen gibt. Selbst am Strand wird großzügig aufgetischt und selbst gebacken!

Sport & Unterhaltung5,0
Das Animationsteam ist super. Uns war es um ehrlich zu sein zu heiß für Sport etc. aber wem das herumliegen allein zu langweilig ist, wird unterhalten.
Der Pool ist schön groß und sehr sauber. Egal wann wir zum Pool gegangen sind - es waren immer Liegen und Sonnenschirme frei!

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
In der Hotelanlage findet man einen Fotostand. Ich rate dringend davon ab sich von diesen Leuten ablichten zu lassen. Zuerst wird man super freundlich informiert, dass das Fotoshooting an sich nichts kostet, sondern nur die Bilder (Stück 7EUR). Als wir uns dann die schönsten ausgepickt hatten, hieß es das es einen Mindestkaufbetrag von 130EUR gibt. Als wir dann sagten, dass wir das nicht möchten ist der gute Herr ausfallend geworden. Dann lieber selbst ein paar schöne Bilder schießen!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Melisa
Alter:19-25
Bewertungen:3
NaNHilfreich