So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Johann (66-70)
Verreist als Paarim Dezember 2015für 2 Wochen

Erholsamer und schöner Urlaub, wir kommen wieder!

5,5/6
Ein angenehmes gut geführtes Hotel. Die großen Zimmer sind sauber aber auch in die Jahre gekommen.
Man kann aber es nicht den Mitteleuropäischen Standard als Vergleich ansetzen, das wäre Unfair.
Es liegt nun mal weit ab von Zentren, das macht aber auch den besonderen Reiz des Hotels aus, neben der Super Rifflandschaft.
Die Verbindung zur Aussenwelt wie Telefon/Handy und WLAN, ist gerade Optimal. Erstere sehr teuer & Internet sehr langsam, web.de wurde ganz geblockt.
Gäste waren zu 90% deutschsprachig, Alter von Baby bis Ü80.

Lage & Umgebung5,0
Die Anreise etwas anstrengend, noch 3Std. Bus vom Airport Marsa Alam.
Shopping, Nightlife da wird nicht geboten und das ist auch gut so. Das Hotel hat direkten Zugang zum kilometerlangen Sandstrand mit traumhaften Riffen und was dazugehört.
Das Hinterland für Touristen weitgehend Tabu. Außerdem verfügt die Tauchbasis über 3 große Schiffe, mit der Ausfahrten zu weiteren Riffen gemacht werden können, diese liegen innerhalb der Hotelanlage vor Anker.

Zimmer5,0
Die großen Zimmer sind sauber aber auch in die Jahre gekommen. Zimmer wurden immer gut gereinigt, auch zu einer angenehmen Zeit.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal ist sehr freundlich und entgegenkommend. Sie bemühen sich deutsch zu Sprechen & zu lernen.
Zimmer wurden immer gut gereinigt, auch zu einer angenehmen Zeit.

Gastronomie6,0
Das Essen war gut & relativ vielfältig.
Nur für Vegitarier, die ja immer mehr werden, könnte etwas mehr geboten werden! Wie zum Beispiel ist es doch kein großer Aufwand irgendwelche Bratlinge aus Getreide, Reis, Couscous mit Ei zu zu bereiten, alternativ wären auch Falafel angebracht.
Getränkeservice und - Auswahl war immer sehr gut.
Etwas Trinkgeld abundzu ist angebracht, auch in den gemeinsamen Topf an der Rezeption was zu geben ist Sinnvoll.
Service am Strandcafe-Nordstrand immer Super

Sport & Unterhaltung6,0
Strandservice mit Handtücher und Auflagen war immer Super. Die Auflagen waren immer Sauber (rel. Neu).

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Die Verbindung zur Aussenwelt wie Telefon/Handy und WLAN, ist gerade Optimal. Erstere sehr teuer & Internet sehr langsam, web.de wurde ganz geblockt.
Man muss damit rechnen das es oft sehr windig wird und Nachmittag sich das Wasser eintrübt, desshalb bestens Morgens Schnorcheln. Neopren nicht vergessen!
Im hatten wir Luft 25-28° und Wasser 25-27°.

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Johann
Alter:66-70
Bewertungen:23