Hfg (61-65)
Verreist als Paarim November 2015für 2 Wochen

Eher ein 3-4 Sterne Hotel, total überteuert

3,7/6
Älteres und in die Jahre gekommenes Hotel, das keinen Jubelschrei auslöst und das Herz nicht mit Schönheit berührt, aber gepflegt und sauber ist. Zimmer geräumig. Essen bzgl. Qualität, Quantität und Auswahl leider mangelhaft (Gemüse überwiegend aus Konserven, Fleisch und Fisch nur selten und wenn dann durchgebraten und trocken). Pool sauber, gross und geräumig. Strand schmal, Liegen und Auflagen veraltet. Personal hilfsbereit, aber nicht geschult. Als Windsurf-Spot sehr gut geeignet, für Kiter wenige Möglichkeiten. All-Inklusiv Leistungen mangelhaft (Minibar enthält nur nicht-alkoh. Getränke, die jedoch extra bezahlt werden müssen; Eis und Eiskaffe ebenfalls extra zu bezahlen!). WLAN sehr schlecht.
Alles in allem im Vergleich zu anderen Hotels zwischen Hurghada und Marsa Alam eher ein 3-4 Sterne Hotel, das noch dazu total überteuert ist. Gut für Windsurfer.

Lage & Umgebung3,0
Durch Zwischenstopps bei anderen Hotels 3 - 3 1/2 Std Fahrt zum/vom Flughafen

Zimmer4,0
Zimmer und Einrichtung veraltet, aber gross
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Personal sehr unterschiedlich: Kellner nicht geschult, z.T. nicht aufmerksam und nachlässig - aber auch einige sehr freundliche Ober.

Gastronomie3,0
Spezialitätenrestaurant wird angeboten zu 37€ Aufpreis pro Person, war aber an allen unseren Tagen "leider" da gerade nicht in Betrieb!!!???

Sport & Unterhaltung5,0
Pool sauber. Strand schmal aber sauber. Windsurfausrüstung sehr gut, Surfmöglichkeiten sehr gut. Kiteausrüstung sehr begrenzt, Revier weitgehend ungeeignet. Streit zwischen Surfern und Kitern!!!

Hotel3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hfg
Alter:61-65
Bewertungen:1