Tanja (41-45)
Verreist als Familieim Oktober 2015für 2 Wochen

Nicht weiter zu empfehlen

2,3/6
- Zimmer sind sehr geräumig, zwei große Doppelbetten pro Zimmer
- Zimmer sind ordentlich, jeden Tag frische Handtücher
- Zimmer sind Renovierungsbedürftig
- Kühlschrank vorhanden, allerdings nicht gefüllt
- Fernseher vorhanden, allerdings nur ZDF
- W-Lan nuur in der Lobby, bei starkem Betrieb, Verbindung sehr schlecht
- All-in ist nicht das was man denkt, viele Dinge muss man extra bezahlen, Wasserflaschen etc. Es empfiehlt sich eine leere Flasche mit zu bringen. Wasser zum Zähneputzen muss man in Becher füllen
- Essen ist ok, am Strand gibt es Mittags Pizza, im Retaurant Pasta und Gemüse. Pizza und Pasta gibt es immer auch Abends. Wenig Abwechslung beim essen. Frühstück, Pfannkuchen, Eier, Brot usw.
- Hauptsächlich Italiener und Russen, zum Teil auch Ägypter
- Wer was erleben will ist hier nicht gut aufgehoben.
- Für Familien mit Kindern gibt es besseres


Lage & Umgebung1,0
- das Hotel hat einen direkten Zugang zum Strand
- Flughafen 1,5 Stunden entfernt, Marsa Alam sind ca. 15 min mit dem Taxi, kosten je nach Angebot des Hotels, wir haben 30€ bezahlt...
- ein Paar Geschäfte gibt es in der Anlage, aber absolut überteuer. 6 Postkarten mit Briefmarken kosten 12€!!!
- Das Hotel hat nichts zu bieten, die Animation ist absolut nur auf die italienischen Gäste ausgelegt

Zimmer2,0
- Zimmer sind groß
- Matratzen fand ich gut, waren hart. Aber liegt immer im Auge des Betrachters
- es gibt nur ein deutsches TV Programm
- Minibar ist leer, kann aber für 10€ gefüllt werden, wir aber nicht wieder aufgefüllt.....
- Sauberkeit war ok, aber Frauen putzen anderst...
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
- ich kann jetzt nicht sagen, das die Angestellten unhöflich waren. Aber bei manchen fehlte der "Pfiff"
- wer kein englisch oder italienisch kann, sollte nicht in dieses Hotel
- Zimmer waren ordentlich
- es gibt keinen Arzt im Hotel
- für Kinderbetreuung hätte es Kinder geben müssen

Gastronomie3,0
- es gibt nur ein Restaurant
- am Strand gibt es noch eine Bar, da gibt es Mittags Pizza, nur reicht die nicht für alle Gäste, bei großer hitze darf man dann ins Restaurant
- Getränke, keine Säfte, kaum Gläser alles nur einweg Becher
- die meisten Cocktails darf man selber bezahlen
- während des Frühstücks wird das Restaurant gefegt
- die Snaks morgens und nachmittags sind Reste vom Frühstück und Mittagessen
- das essen ist nicht landestypisch alles ist italienisch angehaucht
- Atmosphäre? Welche?
- Trinkgeld normal
- ESSEN IST EIGENTLICH IMMER KALT!!!!!!!!

Sport & Unterhaltung2,0
- Samstags sind die italienischen Animateure am Flughafen
- Strand und Pool, es gibt säubere
- Dusche gibt es nur am Pool
- Liegen un Sonnenschirme haben schon bessere Zeiten gesehen

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
- Wetter war Super das Wasser hatte auch noch 30 Grad (Oktober)
- Hotel bietet nicht was es verspricht
- sieht in den Prospekten besser aus
- nur wer wirklich gar nicht machen will, nur Hotel Urlaub und keine großen Ansprüche hat, kann da hin
- Hotel hat keine 4 Sterne, das sind mit Augen zu und durch max. 3 Sterne

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Tanja
Alter:41-45
Bewertungen:2