Archiviert
Holger (31-35)
Verreist als Paarim Juni 2015für 1 Woche

Schönes Hotel mit einigen Macken

3,8/6
schönes Hotel aber in die Jahre gekommen. Zudem der schlechte Einfluss der ledigen Damen, vorrangis russisch und deutsch, spürbar. Wir hatte große Probleme dreimal dem Personal, die aber vom General Manager gelöst wurden. Trotzdem ein schlechtes Omen.
Schlechtes Essen, warmes Bier und Verkaufsnepp durch die integrierten Fremdgeschäfte im Hotel.
Klare Empfehlung: europäisches Essen (auch mal deutsch), kalte Getränke, raus mit Personal die verheiratete Frauen anbaggern.

Lage & Umgebung6,0
sehr gute Lage und schöner Stand.

Zimmer4,0
geräumig aber es wäre mehr Sauberkeit möglich gewesen, trotz Trinkgeld.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Landseite

Service5,0
Super service in der Lobby und im Italia-Restaurant.
In den anderen Bereichen kann man sich verbessern.

Gastronomie1,0
Sehr unhygienisch und schlecht. Eier werden in allen Varianten in ein und der derselben Schüssel angerühr. Die vielen Russen im Hotel kennen keine Ordnung am Bufett, daher sollte diese durch jemand überwacht werden.

Sport & Unterhaltung3,0
naja. geht so.............Animation war Mangelware

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
1. Kaltes Bier
2. manchmal deutsches Essen - sprich mehr Fleisch
3. sperate Speisen, nicht alles zusammengemanscht in einem Trog
4. Verkaufsshops raus aus dem Hotel
5. mehr aus dem wunderschönen Standbereich machen, Hotdogs, Pizza etc. Dieser Bereich wurde nie benutz, schade.
6. Handtüscherausgabe ab 06.00 oder auch ab 16.00

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Holger
Alter:31-35
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Wir danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um Ihre Bewertung bei Holidaycheck hinzuzufügen.
Durch Ihre wertvollen Kommentare haben wir die Moeglichkeit, die Qualität unserer Dienstleistungen immer mehr zu verbessern.
Es tut uns sehr leid für die Unannehmlichkeiten, die Sie während Ihres Aufenthaltes bei uns hatten; Wir versichern Ihnen, dass die entsprechenden Maßnahmen ergriffen werden.
Mit freundlichen Grüßen
Das Hotel-Management-Team
NaNHilfreich