Gabi (46-50)
Verreist als Paarim November 2015für 2 Wochen

Keine 5* wert. Höchstens 3*

3,4/6
Hotelanlage sehr schön. Garten war auch sehr gepflegt wobei die Gehwege im Garten und am Pool fast alle schon kaputt waren. Es wurde nichts ausgebessert oder die Schäden behoben. Die Gärtner waren sehr fleißig. Pool Anlage auf dem ersten bloc sehr schön. Doch wenn man ein wenig zunächst sieht die ganzen kaputten Stellen. Fließen etc. Was auch teilweise sehr gefährlich ist. Der Strand und das Meer waren sehr schön. Es waren zu dem Zeitpunkt auch kaum noch Russische Mitmenschen dort. Aber die wenigen die noch da waren hatten es in sich. Mit den Händen ins Buffet gegriffen,Anstellen? warum auch. Usw.
Zimmer Reinigung kam immer erst sehr spät am Nachmittag so das man sich nicht in Ruhe nochmal hinlegen konnte. Es war sehr laut auf dem Flur.Reinigung war so naja . Sauber ist anders. Ging aber so
WiFi war sehr langsam aber es ging. Hab mir aber eine Handykarte am Flughafen gekauft um dem vorzubeugen.
Das meiste Personal im Restaurant war sehr fleißig und bedacht . Besonders muss ich hier Amr loben der sich immer sehr bemüht hat. Andere haben uns hält auch mal nicht beachtet oder uns aufgefordert unsere Getränke selbst zu holen. Die Speisen waren fast immer kalt. Ausser man konnte sich etwas vom Grill holen. Aber das musste wirklich grad gegrillt worden sein.
Über Geschmack lässt sich streiten und andere Länder andere Sitten. Man konnte immer etwas finden.
Personal an der Bar: Katastrophe!!! Wir saßen zu viert am Tisch u d haben auf einen Kellner gewartet. Immerhin standen Sie zu viert am Thresen, doch wir warteten vergebens. Sie haben zwar immer wieder zu uns geschaut aber es auf keiner von uns mit einem Euroschein gesunken! Denn dann wären Sie sofort gekommen. War aber kein großer Schaden da es eh nur Chemiesäte aus dem Automaten und andere Warme Getränke gab. Selbst mit Eiswürfel waren die Getränke immer warm. Für jeden Handschlag wird die Hand aufgehalten.
Und von wegen LE. Ha die will dort keiner mehr haben. New,New gibst du mir lieber Euro nicht Pfund. Will ich nicht.
Dann Pech gehabt denn ich habe nur mit LE gezählt.
Preise sind absolut überteuert. Besonders das Taxi oder der Shuttlebus. Für 20 Km wollten die 25 EURO. Zu zweit.
Am nächsten Tag zu Viert schon 30 am über nächsten sage und schreibe schon 50 EURO. Haben wir aber nicht bezahlt. Ging trotzdem. Es ist nur abzocke dort. Ich Könnte noch eine ganze Weile so weiter schreiben.

Lage & Umgebung3,0
Strand top.
Entfernung zum Flughafen ca 35 km
Shopping und Nachtleben gibt es in der Nähe nixxxxxx. Nur Wüste.
Keine Öffentlichkeit Verkehrsmittel. Kein günstiger Shuttleservice. Ich finde zu einem 5* Hotel gehört ein Shuttles der Kostenlos oder günstig ist und nicht so überteuert.

Zimmer4,0
Zimmer war groß und hell. Aber DS es ein Superior Zimmer sein sollte habe ich nichts von gemerkt. Es war nichts renoviert. Es es war in einem noch akzeptablen Zustand. Bad ist aber Renovierunsbedürftig . Klima brauchten wir nicht. Ging sowieso nicht.
Wir hatten 2 TV Programme auf Deutsch. Wasserkocher war defekt und wurde nicht getauscht.




Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service3,0
Die meisten waren sehr nett und haben sich bemüht Deutsch und Englisch zu sprechen . Hat gut geklappt. Im Restaurant war es so sehr gut.
Als ich an der Rezeption nachfragte ob ein von mir selbst organisiertes Taxi auf das Gelände fahren darf wurde ich nur belächelt und mir wurde gesagt da muss ich den Manager fragen. Nachdem ich ca 1,5 Stunden gewartet und wieder nachgefragt habe wurde mir ein nein mitgeteilt.
Wegen der Sicherheit versteht ich das ja. Aber vom Service her absolut schlecht. Da wir am letzten Tag erst um 17/00 abgeholt wurden fragte mein Mann ob wir länger im Zimmer bleiben können. Der Mann an der Rezeption sagte ja für 30,- . Mein Mann sagte Nein. Dann ging der Typ an einen anderen Computer und sagte dann sie dürfen solange sie wollen im Zimmer bleiben.

Gastronomie4,0
Restaurants gut
Es gab verschiedene als CART Restaurants.
Das Hauptrestaurant war groß und nett eingerichtet.
Leider war das Essen fast immer kalt.
ZB Brot gab es in einer supergroßen Auswahl. Top.
Wenig Obst. Oft das g!Eiche.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Wetter war im November einfach Super. Wasser top. Sehr zu empfehlen.
Hotel zu teuer.Ist es nicht wert.Hat höchstens 3* verdient.
Sehr viel Abzocke im Hotel. Wer vielleicht nur ein paar Tage am Strand liegen will ist es OK. Die paar Geschäfte in der Anlage sehr teuer und aufdringliche und Penetrante Verkäufer.
Mit Kreditkarte kann man nur LE vom Automaten holen.ES Wolen aber alle nur EURO haben.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gabi
Alter:46-50
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Seh geehrte Frau Gabi,

ich bedanke mich, dass Sie bei uns zu Gast waren und sich die Zeit genommen haben, unser Hotel zu bewerten. Leider haben wir Ihre Erwartungen nicht erfuellt und Sie empfehlen unser Haus nicht weiter. Es tut mir leid, dass Sie waehrend Ihres Aufenthaltes mit dem Service nicht zufrieden waren, gerne haette ich aber schon vorort gewusst, dass Unannehmlichkeiten im speziellen in der Lobbybar, entstanden sind. Unser deutschsprachiges Gaestebetreuungsteam steht bei Fragen, Wuenschen und Anregungen jederzeit zur Verfuegung und hilft Ihnen gerne weiter. Wir versuchen immer, alle unsere Gaeste soweit wie moeglich zufriedenzustellen - dass uns dies bei Ihnen nicht gelungen ist, ist schade, ich hoffe dennoch, Sie haben auch viele positive Erlebnisse mit nach Hause nehmen koennen.

Wir wuenschen Ihnen alles Gute, vielleicht gibt es ja doch ein Wiedersehen bei uns im Royal Azur Resort.

Mit freundlichen Gruessen

Mohamed Hafez

General Manager
NaNHilfreich