Archiviert
Harald (61-65)
Verreist als Paarim Juni 2015für 2 Wochen

Besser geht es nichtmehr! D A N K E

6,0/6
Hotelanlage wunderschön, alles sauber, freundliches Personal, deutschsprechende Gästebetreuung (Tina), deutschsprechender Generalmanager und Generalmangerstellvertreter. Lobby wird erneuert, alle Wünsche werden erfüllt. Bei Kleinlichkeiten wird sofort reagiert und alles erfüllt. Chalet wurde täglich gereinigt, man konnte sogar vom Boden essen.

Lage & Umgebung6,0
Schönste Lage, da das vorgelagerte Riff einen angenehmen Badeurlaub ermöglicht. Top Wasserqualität, umfangreiche Fischsorten auch ohne Schnorchelbrille zu sehen.

Zimmer6,0
Wir wohnten - wie schon seit 6 Jahren immer im Chalet - 10 Schritte bis zum Meer, Balkon, Liegen, Sonnenschirm - alles vorhanden. Klimaanlage, großes Badezimmer mit Badewanne, extra Dusche usw. alles vorhanden. Minibar wurde täglich super und zuverlässig aufgefüllt. Zimmer wurde mit Liebe gepflegt - siehe Fotos.
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Sind schon das 10. Mal in diesem Hotel, diese Jahr war das Beste!
Alle sehr sehr freundlich, auf Wünsche wird sofort reagiert.

Gastronomie6,0
3 Restaurants, besonders das italienische Restaurant ist sehr zu empfehlen - Ein großes Dankeschön an Herrn Omar Rageb - dieser Mann liest Ihnen dies Wünsche von den Augen ab. Alles sehr sauber einschließlich der Küche.
Ein großes Lob auch an den Küchenchef!!! Super Speisen und Getränke - besser geht es nicht.
Die Aufregung wegen der russischen Gäste ist nicht nachzuvollziehen, da diese Gäste eine andere Esskultur haben. Hier kann das Hotel nichts dafür - es gibt aber kaum ein Urlaubsland, wo keine russischen Gäste sind - mich stören sie nicht - ich bin ja mit meiner Frau auf Urlaub und nicht mit den Russen.
Wer wegen dem Essen meckert, derjenige hat zu Hause sicher nicht diese Auswahl, welche hier geboten wird - siehe meine anschließenden Fotos!

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebot in Hülle und Fülle vorhanden, ist für jeden was dabei - Wir waren mit dem Buggy in der Wüste - ein wunderschönes Erlebnis - Danke an Mustafa - wenn sie Buggy oder Quad fahren wollen, dann gehen sie zur Tauchstation - dort stehen die Quads sowie der Buggy. Mustafa macht Ihnen sicher ein gutes Angebot und ein sicherer und schöner Ausflug in die Wüste ist gewährleistet. Liegen in Hülle und Fülle vorhanden -trotz fast 100%iger Hotelauslastung - Sie brauchen sicher nicht - was die "Deutschen" gerne machen - um 04.00 Früh eine Liege reservieren.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Preis - Leistung wurde überboten - einfach nur super!
Komme sicher wieder!
Liebe Grüße aus Österreich an Mohamed Ali HAFEZ und Sherif HASSANIEN - Danke für den schönen und erholsamen Urlaub.

Ein kleiner Tipp am Rande: Unser Reiseveranstalter FTI verlangt bei der Einreise 27 Euro für das Visum am Flughafen. Wenn Sie vor den Reiseveranstalterschaltern am Flughafen stehen - ist links davon ein kleiner Bankschalter (Glaskoje) dort bekommen sie das Visum um 20,- Euro und sind dadurch auch schneller beim Auschecken - da sie bei den Reiseveranstalterschaltern nicht warten müssen. Außerdem ersparen Sie sich 7,- Euro pro Person - hier nimmt FTI eine schöne Summe täglich ein, wenn man bedenkt ca. 1000 Personen pro Tag!

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Harald
Alter:61-65
Bewertungen:21
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,
vielen herzlichen Dank fuer Ihre netten Worte hier in Holidaycheck.
Wir koennten von unserer Seite aus, wenn wir Werbung machen wollten, keine besseren Worte finden, und auch nichts mehr dazufuegen.
Wir sind sehr, sehr gluecklich, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genossen haben. Aber noch gluecklicher sind wir, dass Sie bemerkten, dass wir sehr bemueht sind uns staendig zu verbessern.
Es liegt uns am Herzen, dass sich unsere Gaeste bei uns wie zu Hause fuehlen.
Ihre lieben Gruesse wurden an die jeweiligen Kollegen weitergeleitet und wir alle freuen uns sehr, Sie recht bald wieder bei uns begruessen zu koennen.
Nochmals vielen Dank und sonnige Gruesse aus dem Royal Azur Resort
Mohamed Hafez
Generalmanager
NaNHilfreich