Archiviert
Astrid (46-50)
Alleinreisendim September 2015für 1 Woche

Schöner Aufenthalt mit kl. Abzügen

4,7/6
Das Hotel ist schön an einer ruhigen Straße gelegen.
Ich hatte ein Zimmer im 4.OG mit Pool- und Meerblick.
Da ich vorher die hier hinterlegten Bewertungen gelesen habe, war ich positiv überrascht. Das Hotel ist zwar schon älter, aber es wird gut in Schuss gehalten. Das Personal ist trotz voll ausgelastetem Haus stets hilfsbereit und freundlich gewesen.
Die Zimmer mit Poolblick haben den Vorteil, das man vom abendlichen Entertainmentprogramm in der Bar nahezu nichts hört und man seinen Balkon abends genießen kann.
Da hört man nur das eintönige laute Brummen von z.B. der Klimaanlage?Welches vom Dach nahezu 24 Stunden kommt.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt mit einem 2.Hotel in der Bucht,es gibt noch ein mex. Restaurant und den Beachclub, sonst keine "Ausgehmöglichkeiten".
Zur Fähre nach Gozo kann man in 15 min laufen.
Die Tauchschule Extradivers ist im Hotel untergebracht.
Die Haltestelle des öffentl. Busses ist in 3min erreicht.
Die Fahrtzeit bis Valetta ist ca. 1 Stunde entfernt.

Zimmer4,0
Der Zustand des Zimmers ist gut und es ist schön groß. Der Blick vom Balkon war ein tägl. Genuß.
In Sachen Zimmerreinigung hätten z.B. die stark fleckigen Gardinen gewaschen werden müssen oder die stark abgenutzten Balkonmöbel könnten erneuert werden, weil sie auch mit einer Reinigung nicht mehr in Stand zu setzen sind. Es wäre schön, wenn das Dauerbrummen vom Dach zumindest Nachts abgestellt werden könnte, damit man mit offener Balkontür schlafen kann.
Sonst war es von der Reinigung und von der Ausstattung in Ordnung. Man sah das Alter, aber man gibt sich mit der Instandhaltung große Mühe.
Der W-Lan Empfang im Hotel und im Zimmer sind je nach Auslastung sehr gut bis manchmal sehr gering.
Das Hotel war zu meinem Aufenthalt voll belegt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Das Personal spricht in jedem Fall englisch und teilweise sprechen auch div. mitarbeiter Deutsch. Das man 6l Wasser in kl. 0,5l oder 1l Flaschen für 3€ im Hotel kaufen kann finde ich sehr gut, aber man muß bar zahlen.

Gastronomie4,0
Das Frühstück könnte etwas abwechslungsreicher sein, aber es gab Kuchen, Pfannkuchen, frische Omletts, Brot Marmelade, Joghurt und Müslies, so das man nicht hungern mußte.
Die restl. Speisen kann ich nicht beurteilen.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Animation am Pool war sehr sozial und lief nicht den ganzen Tag (45min Wassergymnastik vor der Mittagszeit)
Liegestühle gab es reichlich und Sonnenschirme auch.
Wer Tauchen einmal testen möchte, ist bei den Extradivers gut aufgehoben, in der Basis selber gibt es einen kl. Pool, so das man bein ersten Testen nicht die ganzen Gäste als Publikum hat.Schorcheln und Tauchen mit den Extradivers ist sehr zu empfehlen. Man wird freundlich und kompeten beraten und bei der Abrechnung gibt es keine Tricks oder versteckte Kosten.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Man sollte einen Schnorchelausflug nach Comino machen.
Man sollte mit der Fähre nach Gozo rüberfahren(Ticket bei der Rückfahrt zu lösen 4,65€) und sich dort ein Ticket für den Sightseeing Bus kaufen, dann kann man ungeführt nach Lust und Laune die Insel im eigenen Tempo erkunden(Ticket 20,00€)

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Astrid
Alter:46-50
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Liebe Astrid,

Wir moechten uns recht herzlich für Ihre äusserst informative und detailierte Bewertung bedanken. Unsere Holidaycheck Leser werden von der Vielzahl an Informationen sehr profitieren.
Wir freuen uns zu lesen, dass Ihre Erwartungen übertroffen wurden. Vielen Dank für Ihre positiven Worte über unser Personal.
Wir freuen uns zu lesen, dass Ihnen die Animation am Pool gefallen hat.
Vielen Dank , dass Sie die Tauchschule am Hotel erwähnt. Das deutschsprachige , kompetente Team, bietet jedem, je nach Vorkenntnisse , genau das richtige Tachpaket.
Ihre Tipps werden unseren Holidaycheck Lersern wertvolle erste Einblicke vermitteln.

Ueber ein Wiedersehen würden wir uns sehr freuen.

Gästebetreuung

Vicky Zammit
NaNHilfreich