phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Gabi (56-60)
Verreist als Paarim Januar 2018für 2 Wochen

Tolles Hotel für Leute die keinen Trubel brauchen

6,0/6
Hotel ist erst kürzlich neu gestaltet worden und daher noch alles relativ gut in Schuss. Den Stil muss man mögen, wirkt etwas steril. Reines Erwachsenenhotel, daher Altersdurchschnitt etwas höher, Klientel gemischt, Deutsche, Holländer, Franzosen, Spanier, Schweden. Trotz all inclusive (fast) keine alkoholbedingten Auffälligkeiten. Nach Barschluss und nachts Ruhe im Hotel, auch Putzkolonne morgens erfreulich ruhig, kein großes Palaver über die Flure wie oftmals in anderen Anlagen. Animaton nicht aufdringlich, Musik tagsüber dezent. Abendunterhaltung meistens Livemusik zum Tanzen. Hotel hat eine tolle Dachterrasse, im Winter allerdings durch den Wind nicht für jeden geeignet. Wenn man liegt, ist der Wind aber kaum zu merken. Es gibt immer freie Liegen, egal wann man kommt und in der Lounge mit den Sessel kann man prima sitzen. Das Hotel ist für Paare, die einen ruhigen Urlaub verbringen wollen, sehr zu empfehlen.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt zentral, Geschäfte (Kasbah) Ärzte, Apotheken, Bushaltestelle alles in der Nähe. Die Promenade ist auf kurzem Weg zu erreichen, ebenso der Strand, dieser allerdings nur über viele Treppen. Gehbehinderte müssen einen längeren Weg in Kauf nehmen

Zimmer5,0
Zimmer sind groß, Betten gut, großer Flachbildfernseher mit vielen deutschen Programmen. Unser Bad war ok, keine Überschwemmung mit der Dusche. Leider wenig Ablagemöglichkeiten und keine Schubladen um etwas zu verstauen. Safe ist sehr klein, Laptop geht nicht rein. Es wird unterschieden zwischen Meerseite und Meerblick. Meerblick haben nur wenige Zimmer. Wir hatten Glück und bekamen ein Zimmer im 3. Stock mit Meerblick. Balkon mit Tisch und 2 Stühlen ist ausreichend. Wir haben uns aber kaum im Zimmer aufgehalten, da das Hotel eine tolle Dachterrasse hat.

Service6,0
Wir wurden an der Rezeption sehr freundlich empfangen und haben uns über das tolle Zimmer sehr gefreut. Sprachlich kann die Rezeption wohl so ziemlich jeden bedienen aber da ich spanisch spreche, hatten wir mit dem Personal sowieso keine Sprachprobleme. Die Batterien in unserer Fernbedienung waren leer. Wir haben diese vor dem Frühstück an der Rezeption abgegeben, nach dem Frühstück lag die Fernbedienung wieder in unserem Zimmer mit neuen Batterien. Soweit wir das mitbekommen haben, wurden Reklamationen immer sehr zügig bearbeitet.
Wir haben das Personal im Hotel als sehr freundlich und hilfsbereit erlebt, an den Bars waren auch meistens die richtigen Leute eingesetzt, die dafür gesorgt haben, dass man sich persönlich angesprochen und wohlfühlt. Ich will jetzt niemanden namentlich hervorheben, aber einige sind ganz besonders nett!

Gastronomie5,0
Das Essen war gut und abwechslungsreich. Es war auch entgegen anderer Bewertungen für spanische Verhältnisse gut gewürzt und auch relativ warm. Das kennen wir aus anderen Anlagen ganz anders. Hier kann jeder, auch Vegetarier, immer etwas zu essen finden. Mehr Auswahl braucht man nicht und hat zuhause auch keiner. Bedienung war flott und freundlich. Getränke kamen zügig, ebenso wurden die Tische schnell geräumt. Dass es zu Stoßzeiten im Restaurant mal etwas länger dauert, ist zuhause auch so. Und im Urlaub hat man schließlich Zeit und sollte sich und dem Personal diese beim Essen auch gönnen. Bei einigen Gästen, die wir beobachtet haben (leider ausschließlich deutsche Rentner) hat man den Eindruck sie seien auf der Flucht und könnten nicht eine Minute auf ihre Getränke warten. Wir waren sehr zufrieden.

Sport & Unterhaltung4,0
Unterer Pool ist klein und ab mittags im Schatten. Dachterrassenpool nicht zum Baden. Tischtennis und Billard sind vorhanden. Wellness gegen Gebühr. Haben wir aber alles nicht genutzt, weil wir entweder am Strand spazieren oder auf der Dachterrase waren. Daher können wir das auch nicht bewerten.
Abendunterhaltung Livemusik hat uns gut gefallen, weil die Musiker auf die Wünsche des Publikums eingegangen sind und dadurch sehr viel getanzt wurde. Wir auch :-)

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Januar 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gabi
Alter:56-60
Bewertungen:8
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gabi,

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre umfangreiche und positive Rückgespräch bedanken. Es wird zukünftige Gäste sicherlich helfen eine gute und allgemeine Vorstellung vom Hotel zu bekommen.
Wir freuen uns auf Ihren nächsten Aufenthalt.

Mit freundliche Gruß,

Aisling Martin
Guest Relations
publicrelations.marieta@labranda.com
NaNHilfreich