Archiviert
Lars (31-35)
Verreist als Familieim September 2015für 1 Woche

Tolles Hotel, wie versprochen kamen wir wieder!

5,8/6
Wir waren bereits im Mai 2015 vor Ort (haben wir auch bewertet und eine Antwort der Hoteldirektion bekommen, danke dafür).

Dieses Mal waren wir in der 3. Etage untergebracht. Der Empfang von Enrique war super. Er war freundlich, so wie wir es bereits von seiner Kollegin im Mai erfuhren durften. Das Familienzimmer war einfach super, es war sauber, groß und recht modern eingerichtet. Einziges Manko, wie bereits im Mai erwähnt, fanden wir die einzelnen Betten als Doppelbett. Aber trotzdem waren wir im Großen und Ganzen wieder sehr zufrieden.

Die Animation war auch Klasse, egal ob Tagsüber oder am Abend. Muchas Gracias en Steffen y Andrea.

Die gesamte Anlage war stets sehr sauber und aufgeräumt.

Das Essen war vielfältig und sehr lecker. Es gab reichlich Auswahl an verschiedenen Salaten, Obstsorten, Eis und warmen und kalten Getränken.

Zu guter letzt: Muchas Gracias en Enrique, Alex, Jorge, Daniel, y Jose.

Greetings from Sven, Lars y Christel (Mutti).

Lage & Umgebung6,0
Die Lage des Hotels ist super, öffentliche Verkehrsmittel sind gut zu Fuß zu erreichen, ein Supermarkt direkt gegenüber und der Strand ist auch nur ca. 400 Meter entfernt.

Zimmer5,0
Die Zimmerbeschreibung habe ich ja bereits oben vorgenommen, hier ziehen wir eine Sonne ab, da es keine klassischen Doppelbetten gibt, sondern nur 2 einzelne Betten, die zusammen geschoben wurden.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich, sie sprachen neben spanisch auf jeden Fall auch deutsch und englisch.

Gastronomie6,0
Das Restaurant, in dem die Hauptmahlzeiten eingenommen wurden war groß und lichtdurchflutet. Die Poolbar lud auch zum verweilen ein, ebenso wie die Bar, wo das Abendprogramm stattfand.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Animateure Steffen und Andrea waren sehr nett, wir hatten viel Spaß an den Abenden und den Nachmittagen.

Neben Beachvolleyball konnte man im Golden Beach auch Tischtennis, Billard, Tennis, Fußball und Basketball spielen.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wenn man nicht weiß, was man mal machen soll, dann ruhig mal die Animateure oder die Rezeption fragen, die helfen einem mit Ausflugstipps weiter.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Lars
Alter:31-35
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Lars,

Vielen Dank für Ihr Rückgespräch. Wir haben Ihre Anregungen zur Kenntnis genommen und Ihnen danken für die Kommentare, denn es hilft uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Es freut uns dass Sie insgesamt Ihren Aufenthalt genossen haben, und hoffen Sie in Zukunft wieder als Gast zu haben.

Wir haben Ihre Kommentare zur Kenntnis genommen und werden sehen was wir tun können um zu verbessern.

Wenn Sie möchten, können Sie über diese E-mail Kontakt aufnehmen:
manager.goldenbeach@mpihotels.com

Mit freundliche Gruß,

Das Hotel Management
NaNHilfreich