So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Carmen (41-45)
Verreist als Familieim Juni 2015für 2 Wochen

Tolles Hotel mit super nettem Personal

5,7/6
Schöne große Zimmer mit großem Duschbad.Alles super sauber ,selbst am Strand fand man keinen Dreck .Es waren überall kleine dekorative Mülleimer gestanden ,wo der Müll sogar getrennt wurde und an den Strandliegen gab kleine Tontöpfe mit Sand drin als Aschenbecher .WiFi gab es in der Lobby und im Restaurant .An Gäste waren alle Altersgruppen vorhanden .

Lage & Umgebung5,0
Direkte Strandlage . 30 min. Transfer zum Nächsten Flughafen . Zum shoppen gabs zwar auch ein paar Läden auf der Anlage und vor dem Hotel ,aber man konnte auch mit dem TukTuk nach Dountown oder zur Marina fahren . Das TukTuk kostet pro Person 5 L . Es fuhr auch täglich , alle 30 min. , ein Pendelbus ,aber den nutzen wir nicht . Wenn man groß shoppen wollte ,sollte man am besten mit dem Taxi nach Hurghada fahren ,dort kann man shoppen bis der Geldbeutel leer ist :-) . Für Kleinigkeiten zum shoppen gingen wir immer vor das Hotel zu Georg und Peter ,die waren super nett und machten uns einen super Preis ,auch der Juwelier war nett und man konnte gut mit ihm verhandeln .

Zimmer5,0
Hatte ein Zimmer mit 2 Betten a 140x200 und Duschbad . ein kleiner Tisch und 2 Stühle, ein Schreibtisch und Zimmersafe .2 Liegestühle und Tisch auf der Terrasse . Es gab auch eine Minibar ,dort wurde jeden Tag Wasser reingestellt . Es gab auch einen Flachbildschirm und Klimaanlage ( die leider etwas leiser laufen könnte )
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Also da fehlen mir echt die Worte .um das zu beschreiben , sowas nettes und zuvorkommendes ,ob das Personal an der Rezeption ,die Kellner an den Bars oder im Restaurant ,die Köche oder Eid ( der Handtuchmann am Strand) Xenia (die Gästebetreuerin) ,aber auch die Animateure alle samt suuuper nett und lieb . Hier musste man sich nicht die Freundlichkeit mit Trinkgeld erkaufen , Ich hatte Sonnenallergie und wollte mir ein Taxi bestellen ,das mich zur Apotheke fährt , da wurde mir gesagt ,das ich nicht dort hinfahren muss ,denn sie rufen in der Apotheke an und 1 std später muss man nur zur Rezeption kommen und seine Medikamente dort abholen ,Klasse Service . Beschwerden hatte ich eigentlich keine ,sondern nur eine bitte ,den mein WC Sitz wackelt ein wenig und kurze Zeit später hatte ich einen nagelneuen WC Sitz .

Gastronomie6,0
Es gab 2 Restaurants und man konnte noch ins Steigenberger Hotel essen gehn ( da musste man dann reservieren ). Es gab ein Hauptrestaurant und ein Fischrestaurant . Im Fischrestaurant waren wir nicht ,weil im Hauptrestaurant soviel auswahl war ,das wir auch dort unseren Fisch essen konnte . Fakry ( wir nannten ihn nur : der singende Koch ) begeisterte und jeden Tag mit seiner freundlchen Art und seiner großzügigen essensauswahl ,das wir garnicht alles essen konnte was das Buffet hergab .Es gab verschiedene Ländermenüs vom Gyrosspies bis zum Crepe in Orangenlikör ,von Rinderfilet bis Fischfilet , auch Vegetarische Gerichte gabs täglich und erst die Salat und Kuchenauswahl ,also wer da nicht satt wurde sollte echt zuhause bleiben . Auch Gamal und seine Truppe waren immer sehr freundlich , Wir mussten nie Durst leiden ,sobald das Glas oder die Tasse Kaffee leer war wurde direkt nachgefüllt und die Tische wurden immer gleich abgeräumt und abgewischt . Als meine Eltern mit der Hitze ein paar probleme hatte ,kümmerten sie so sehr und brachten einen Wasserkocher ,Teetassen und Teebeutel auf das Zimmer . Echt Klasse .

Sport & Unterhaltung6,0
Die Animateure waren auch sehr nett und garnicht aufdringlich , man konnte alles mitmachen oder wenn man keine Lust hatte war das auch nicht schlimm . Tagsüber waren die Animateure für uns da und abends wurden Showacts gebucht ,die hier ihren Auftritt hatten , das fand ich gut . MInaa war für die Musik zuständig und die war abwechlungsreich und super aktuell . Anya machte Zumba und Gymnastik ,das war klasse . Sportangebote gab es am Strand jede menge ,von paragliting , kitesurfen ,tauchen ,schnorcheln , windsurfen usw. für jeden was dabei . Liegestühle waren aus holz und jede hatte eine dicke auflage darauf ,super bequem und es waren soviele Liegen vorhanden ,das man jederzeit eine bekam .

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
also ich kann dieses Hotel nur empfehlen und werde bestimmt wieder kommen .

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Carmen
Alter:41-45
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Liebe Carmen,
vielen Dank für Ihre tolle Bewertung und, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns so ein erfreuendes Feedback zu geben. Mit großer Begeisterung reiche ich dies an meine Kollegen weiter. Es freut uns sehr, dass Sie einen schönen Urlaub bei uns verbracht haben,
Natürlich heißen wir Sie auch in Zukunft herzlich willkommen und wünschen bis dahin eine schöne Zeit.
Ahmed Khairy, Hotelmanager