So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Sonja & Achim (51-55)
Verreist als Paarim November 2015für 1 Woche

Schöner Badekurzurlaub

5,5/6
Riesengroße, saubere Anlage. 239 große, geräumige Zimmer mit großem Bad. Erwähnenswert sind die großen Schränke, genügend Schubladen und im Bad ausreichende Abstellmöglichkeiten. Den Zustand würden wir als etwas abgewohnt bezeichnen, was aber nicht weiter störend war. Abgewohnt und kaputt ist in diesem Fall ein großer Unterschied. Wir haben nichts kaputtes vorgefunden. Sauberkeit war in Ordnung. Wir hatten all inclusive und das Essen war super lecker. Fast jeden Abend ein anderes Thema, sehr abwechslungsreich und die Speisen waren weder verkocht noch kalt. Die Gästestruktur war vom Kinderwagenkind bis hin zum Rentnerehepaar. Überwiegend Deutsche, Franzosen, Holländer.

Lage & Umgebung4,0
Die Hotelanlage ist direkt am Strand gelegen. Außen gibt es ein kleineres "Shoppingcenter", bis Downtown mit dem Tok-Tok ca. 10 Minuten mit dem Bus etwa 20 Minuten zu fahren. In Downtown gibt es mehrer Geschäfte und Lokalitäten. Nach Marina (Hafen) mit dem Bus auch ca. 20 Minuten mit Umstieg in Downtown. Öffentliche Verkehrsmittel: Der Bus fährt ab Hotel alle halbe Stunde. 2 € das Tagesticket, wo man dann überall mit hinfahren kann in El Gouna. Taxi oder Tok-Tok kommen auf Bestellung (Rezeption organisiert das). Das direkte Umfeld vom Hotel würden wir allerdings als recht öde bezeichnen. Außer das o.g. kleinere Shoppingcenter ist da nichts.

Zimmer6,0
Sehr großes, schönes in Rot gehaltenes Zimmer mit Blick zum Ruhepool. Bad ebenso schön und groß. Beides etwas abgewohnt aber nicht störend gewesen. Sauber.
TV, Telefon, Wasserkocher mit Tee und Kaffee, Safe und Klimaanlage vorhanden. Elektronischer Zimmerschlüssel.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Beschwerden hatten wir keine und Zusatzleistungen wie z.B. Arzt oder Kinderbetreuung brauchten wir nicht. Das Personal ist super freundlich und emsig am arbeiten. Gute Fremdsprachenkenntnisse. Zumindest hatten wir keine Probleme mit der Verständigung. Auch die Zimmerreinigung klappte problemlos samt täglichem Handtuchwechsel.

Gastronomie6,0
Ein sehr großes Hauptrestaurant sogar mit Rauchertischen, einige Bars und am Strand die Bar wo man auch essen konnte, allerdings gegen Bezahlung. Getränke waren überall umsonst. Der Küchenstil war international aber auch landestypisch. Qualität und Quantität bei Essen und Getränke war in Ordnung und uns hat es auch nicht gestört am Strand aus Plastikbechern zu trinken. Blieb man am Tisch, so bekam man auch ein "richtiges" Glas.
Am Buffet kam es kaum zu Stau, obwohl viele Menschen da waren. Das Personal war immer bemüht, die Tische abzuräumen, ein zu decken und sauber zu halten. Einer flitzte auch ständig mit einem Besen rum. Die Atmosphäre war gut, so dass man auch gerne Trinkgeld gab. Da wir all in hatten, können wir zu den Preisen nichts sagen. Cocktails usw haben wir nicht getrunken.

Sport & Unterhaltung5,0
Wassersport am Strand und Ausflüge reichlich was man buchen konnte. Animation war auch den ganzen Tag geboten.
Super Strand und auch der Pool sehr schön und sauber. Liegen, Schirme und Duschen waren immer zu haben. Handtuchwechsel klappte auch hier hervorragend.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wenn wir nochmal hin fliegen, dann wieder im November. Es waren noch über 30 Grad, angenehmer Wind. Preis-/Leistung war für uns ok.
Wlan haben wir nur in der Lobby benutzt für Whatsapp, das reichte uns, man konnte aber zu kaufen, so dass man auch auf dem Zimmer Internet hatte. Wenn wir in den Urlaub fliegen brauchen wir nicht zwingend TV und Internet. Und noch ein Tip von mir: Wenn ihr in eurer Zeit dort Geburtstag habt, sagt es der Gästebetreuerin Xenia.... ihr werdet euren Spaß haben ;-)
Auch wenn ihr sonst irgendwelche Anliegen habt, Xenia macht das schon ... sie ist die Seele vom Hotel!!!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sonja & Achim
Alter:51-55
Bewertungen:9
Kommentar des Hoteliers
Liebe Sonja und lieber Achim,
das gesamte Team Paradisio dankt Ihnen für Ihr so positives Feedback und Ihre netten Worte.
Es freut uns sehr, dass Sie einen schönen Urlaub in unserem Hause verbracht haben.
Gern begrüßen wir Sie auch in Zukunft wieder und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute und eine schöne Zeit.
Sonnige Grüße
Ahmed Khairy, Generalmanager