So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Renata (61-65)
Verreist als Freundeim April 2015für 2 Wochen

Gutes Hotel mit kleinen Einschränkungen

5,0/6
Wir verbrachten im April 2 Wochen im Club Paradisio. Die Anlage ist schön gestaltet, der Strand interessant angelegt. Die Angestellten waren alle sehr freundlich, besonders erwähnen
möchte ich die Gymnastiklehrerin Mona, die sehr gute Gymnastik machte und ein sehr angenehmes Wesen hat. Es ist schön, wenn in Ägypten auch mal eine Ägypterin arbeiten darf und
nicht nur Männer. Mona ist eine fortschrittliche junge Frau und es machte Spaß, sich mit ihr zu unterhalten.
Das Essen war die 1. Woche gut, in der 2. Woche nicht mehr so toll. Vor allem gab es leider zu wenig Fisch und wenn es welchen gab, war er leider zu trocken und schlecht ausgenommen
wie z.B. bei den Doraden. Das Dine around funktioniert nicht besonders. Wir haben einmal Freitagsabend bei dem Restaurant "Captain's Inn" an der Marina gegessen. Das Restaurant hat nur
4 Sterne wie unser Hotel auch, trotzdem bekamen wir nur 4,2o Euro pro Person angerechnet. Das Essen dort war sehr teuer, kalt und schlecht.
Obwohl FTI einen early check in als besonderes Extra ankündigt, mussten wir bis 14 Uhr auf unser Zimmer warten. Ebenfalls war ein Computer versprochen, um das Internet zu
benutzen, dieser war leider überhaupt nicht verfügbar. Wir durften 3 Tage lang den Computer im Steigenberger mitbenutzen, bis dort auch alle Computer außer Betrieb waren, so
das es keine Möglichkeit gab, einen zu benutzen. So was geht für ein 4 oder sogar 5 Sterne Hotel (Steigenberger!) gar nicht.
El Gouna hat uns sehr gut gefallen. Sauber mit netten Geschäften und nicht aufdringlichen Menschen.
Wir würden den Club Paradision wieder buchen, allerdings sollte das Hotel darauf achten, dass die Herren abends sich vernünftig anziehen, also eine lange Hose mit geschlossenen
Schuhen. Wie manche Leute abends rumlaufen, ist für ein 4 Sterne Hotel nicht akzeptabel.
Das Strand Restaurant sollte mittags ohne Zuzahlung benutzt werden können, auch das Meeresfrüchte Buffet 1 mal die Woche kostet leider ca. 28 Euro und ist nicht inklusive,
so wie Cappuchino und andere Getränke auch bezahlt werden müssen, trotz inclusive.

Lage & Umgebung5,0
siehe Hotel allgemein siehe Hotel allgemein siehe Hotel allgemein

Zimmer5,0
siehe Hotel allgemein siehe Hotel allgemein siehe Hotel allgemein
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
.....siehe Hotel allgemein siehe Hotel allgemein siehe Hotel allgemein

Gastronomie4,0
siehe Hotel allgemein siehe Hotel allgemein siehe Hotel allgemein

Sport & Unterhaltung6,0
siehe Hotel allgemein siehe Hotel allgemein siehe Hotel allgemein

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
siehe Hotel allgemein

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Renata
Alter:61-65
Bewertungen:14
Kommentar des Hoteliers
Liebe Renata,
Viele Dank dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke zu beschreiben.
Unserem gesamten Team ist es sehr wichtig, jedem Gast ein perfektes Urlaubserlebnis zu bieten. Das Lob werde ich gern weiterleiten und es werden alle Ihre Kommentare mit den relevanten Abteilungen behandelt. Wir freuen uns über Ihre Kommentare, um unseren Service in Zukunft weiter zu verbessern.
Wir hoffen Sie in Zukunft wieder in unserem Hotel begrüssen zu dürfen.

Ahmed Khairy, Hotelmanager