Holger (41-45)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Für eine Woche o.k . für jahresurlaub zu langeilig

4,0/6
Eigentlich ein sehr schönes Hotel , aber in unseren Augen absolut überbewertet . Sauberkeit im Zimmer war so la la .. Fingerabdrücke der Vorbewohner waren auch nach einer Woche noch zu sehen . Trotz Trinkgeld jeden Tag . Aber Zimmergröße war toll . Das Essen war super und es gab sehr viel Auswahl. Das Personal im Restaurant ist unglaublich freundlich . Wenn man sich für dieses Hotel entscheidet , sollte man auf jeden Fall im Strandrestaurant ein Essen buchen ! war wirklich toll . Zu unserem Reisezeitpunkt waren überwiegend Deutsche älteren Semesters im Hotel . WiFi gab es nur in der Lobby umsonst . Da es an der Poolbar nur bis 23:00 Uhr Getränke gab , raste alles um 22 :30 auf den Lobbybalkon . nach 23:00 Uhr bekam man dort keinen Platz mehr . Dort gibt es Getränke nur bis 24:00 . große Runde vorher bestellen war nicht möglich und 2 Minuten vorher ein Getränk zu bestellen , war auch nicht möglich . Dafür musste man wieder Treppen runter und in der Disko bestellen . Nein Danke ! All In sieht für mich anders aus . Espresso und veschiedene Coctails musste man bezahlen . Wein gab es erst ab 19 :00 Uhr an der Poolbar . Vorher durfte man sich ihn oben ( 2 treppen hinauf ) an der Lobbybar holen . Abends viel zu wenig Sitzmöglichkeiten um die schlechte Animationsshows zu sehen . Die Leute saßen auf den Liegen , um die Shows sehen zu können

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt außerhalb von El Gouna , aber alles ist bequem mit dem Tuk Tuk zu erreichen . Kann man bequem an der Lobby bestellen .Der Strand ist schön , aber auf Grund der künstlichen Anlage ist das Wasser trüb und es gibt auch weiter außerhalb kaum Fische .

Zimmer4,0
Größe und Zustand waren gut . Wier hatten eine kleine Terasse , die wir auch oft genutzt haben . Zum Thema Sauberkeit : Ich hab kein Problem mit unseren eigenen Spuren , aber mit denen meiner Vorbewohner , die leider auch noch nach einer Woche zu sehen waren
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Fremdsprachenkenntnisse waren gut , und das Personal im Restaurant war aufmerksam und stets gut gelaunt . Dickes Lob von uns . Anders jedoch an der Poolbar ! Kellner unfreundlich und unaufmerksam . Zimmerreinigung wie oben beschrieben .

Gastronomie5,0
Es gibt nur ein Restaurant , aber dieses bietet tollen Service und wirklich gutes Essen . Es war immer abwechslungsreich und bot alles , was der Gaumen begehrt . Schön fand ich auch die Idee , jeden Abend ein länderspezifisches Bufet anzubieten . hat mir sehr gut gefallen .

Sport & Unterhaltung3,0
Animation kann man das kaum nennen . Habe noch nie so schlechte Animation erlebt wie in diesem Hotel . Einzig der Chefanimateur war wirklich gut und hat wirklich gute Arbeit geleistet . Auf Grund dessen haben wir uns 2 Shows am Abend angetan und die restlichen Abende sind wir nach El Gouna gefahren ... Wie gesagt : Der Strand ist schön , Wasser war trüb , aber Liegen und Schirme ausreichend vorhanden . Lediglich die Größe der handtücher kann man hier bemängeln

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Holger
Alter:41-45
Bewertungen:7
Kommentar des Hoteliers
Lieber Holger,
Viele Dank dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke zu beschreiben.
Unserem gesamten Team ist es sehr wichtig, jedem Gast ein perfektes Urlaubserlebnis zu bieten. Es werden alle Ihre Kommentare mit den relevanten Abteilungen behandelt. Wir freuen uns über Ihre Kommentare, um unseren Service in Zukunft weiter zu verbessern.
Wir hoffen Sie dennoch in Zukunft wieder in unserem Hotel begrüssen zu dürfen.
Sonnige Grüße
Ahmed Khairy, Generalmanager
NaNHilfreich