Claudia (41-45)
Verreist als Familieim Juli 2015für 2 Wochen

Danke an Eva für die liebe Kinderbetreuung

4,8/6
Mein ganz ,ganz großer Dank geht an Eva , sie hat sich super lieb um die Kinder gekümmert. Unsere Tochter liebte sie !!! auch im Namen von Jaylie noch mal liebe Grüße. Wir Eltern konnten sehen mit was für ein Herzblut Eva ihren Job gemacht hat!.

Aber auch Anya war immer gut drauf und es war eine Freude ihr beim Tanzen zu zusehen und auch bei den Kindern war sie sehr beliebt- Danke Anya

Dadurch das unsere Tochter so viel spaß hatte konnten wir alle den Urlaub genießen

Nach Zimmer wechsel fing der Urlaub an !! Dank Xenia die sich richtig ins Zeug für uns gelegt hat. Sie hat immer ein offenes Ohr und versucht bei vielen Belangen zu Helfen.. Wir hatten eine Suit Nr.126 mit Blick zum Pool. Die Suit war nett eingerichtet aber an der Sauberkeit muß etwas gearbeitet werden.....leider was unser Roomboy nicht so gut.
Der Strand ist sehr schön und mit genügend Liegen & Schirmen ausgestattet -mir Persönlich hat eine schöne Strandbar gefehlt.
Der Pool hm....das schwanke ich noch ein wenig - die Liegen sind viel viel zu dicht an einander gereit so das man kaum in die 2 te Reihe kommt. Das müßte etwas aufgelockert werden damit man ein wenig mehr Platz hat. Auch an der Sauberkeit im Poolbereich muß etwas getan werden !! Der ganze Bereich ist nicht einmal ordentlich geputzt worden ! das fand ich sehr schade und macht nicht so ein gepflegten Eindruck.
Das Personal wiederum ist sehr nett immer freundlich und gut drauf - vorallem zu den Kindern.
Leider hatte auch ich nach einer Woche mit Magen und Darm Problemen zu kämpfen. Aus meiner Sicht kommt es ehr vom Essen als von kalten Getränken da ich nie kalte Getränke getrunken habe. Was ich aber nicht der Qualität der Speisen ankreiden möchte sondern das wir die Gewürze usw nicht gewöhnt sind.
Unser Fazit : eine ehrliche 4 Sterne Hotelanlage

Lage & Umgebung6,0
Die Anlage ist für mich genau am richtigen Fleck.
Schöner Strand und wenn man etwas unternehmen möchte ist alles was man braucht in einer guten entfernung. Mit dem Tok Tok kann El Gouna erkundet werden und macht super viel spaß.
Der Flughafen ist ca 20 km entfernt also vielleicht eine halbe Stunde- das war echt klasse.
Wir waren zweimal im Möwenpck essen !!!! das war der Hammer
Steigenberger wiederum hat uns nicht gefallen

Zimmer4,0
Zimmer war nett eingerichtet.
Leider nur 2 Tv Programme.
Sauberkeit im Zimmer war bei uns jetzt nicht so gut
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Superior

Service5,0
Das Personal war immer nett und freundlich.
Eva und Anya von der Animation -ein Traum für Eltern !!!!

Wäre schön wenn mehr Leute dort Deutsch sprechen würden und damit meine ich nicht mit die Sprüche : wie gehts ,alles Paletti oder so.

Es sollte darauf gebaut werden das eine Deutschsprachige Kinderbetreuung dort ist im hinblick darauf das Eva leider bald geht

Gastronomie4,0
Eine gute Speisen Auswahl.
Sehr leckeres Brot !!!

Sport & Unterhaltung5,0
Kinderclub war SUPER !!!!! auch die Kinderdisco haben wir Erwachsenen sehr gerne angeschaut.

Das Abendprogramm fand ich nicht immer so toll und die Musik leider immer zu laut so das eine Unterhaltung schwierig war.


Hotel5,0

Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Claudia
Alter:41-45
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Liebe Claudia,
Das Club Paradisio Team dankt Ihnen für diese wundervollen Komplimente. Wir freuen uns sehr, dass wir Ihre Erwartungen erfüllen konnten. Gern reiche ich die Komplimente an unsere Kolleginnen weiter.
Ihre Kommentare werden mit den relevanten Abteilungen behandelt.
Wir würden uns freuen, Sie auch wieder in unserem Hotel begrüßen zu dürfen.
Ahmed Khairy, Hotelmanager