So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Hans-Peter (51-55)
Verreist als Paarim April 2015für 1 Woche

Club Paradidio El Gouna - schönes Badehotel

5,0/6
Am besten besuchen Sie die Webseite http://clubparadisio.elgouna.com, um sich einen Überblick über die Hotelanlage, Zimmer, Außenbereiche, Sportmöglichkeiten etc. zu verschaffen.

In der Hotellobby gibt es kostenloses WLAN. Dieses kann man gegen Aufpreis auch im eigenen Zimmer nutzen.

Wir hatten All Inclusive. Uns hat das Essen hervorragend geschmeckt - landestypische Kost gab es genauso wie internationale Gaumenfreuden (Nudeln mit Tomatensauce). Allerdings gibt es jeden Abend das Gleiche, nur am Grill variiert man geringfügig von Hühnchen nach Pute nach Truthahn, so dass man nach einer Woche alles durch hat und sich nach heimischer Abwechslung sehnt.

Die Hotelanlage ist überwiegend in "deutscher Hand", wir nahmen nur vereinzelt Fremdsprachen (Schweizerisch, Französisch) wahr. Den Altersdurchschnitt der Gäste schätzen wir auf 65.

Lage & Umgebung5,0
Die Hotelanlage liegt eine halbe Busstunde vom Flughafen Hurghada entfernt in einer künstlich angelegten Lagune. Man gelangt sehr angenehm ins Wasser, ideal für die ältere Generation oder Familien mit Kindern. Im Hotel sowie gegenüber gibt es Einkaufsmöglichkeiten. Ein Shuttlebus fährt halbstündlich ins Ortszentrum. Man kann aber auch ein Taxi oder "Tok-Tok" bestellen.

Zahlreiche Ausflüge sind bei der örtlichen Reiseleitung buchbar.

Zimmer6,0
Unser Clubzimmer zur Gartenseite war groß, das Badezimmer geräumig, die Dusche konnte man so hoch hängen, dass wir aufrecht stehend duschen konnten. Letzteres ist ja leider nicht überall der Fall.

TFT-TV mit zwei deutschsprachigen Kanälen, ein großer Balkon mit zwei Liegen, jeden Tag zwei Flaschen Mineralwasser auf das Zimmer - passt!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service3,0
Alle Servicekräfte sprechen gut Deutsch und/oder Englisch. Die Zimmerreinigung hätte gründlicher sein müssen, der Boden war immer schmutzig, vor allem in den Ecken und unter dem Tisch und den Nachtkästchen sowie im Badezimmer.

In unserer Urlaubswoche wurde die Bettwäsche nicht gewechselt. Wir hätten das natürlich rügen können, aber eigentlich sollte es in einer 4-Sterne-Anlage selbstverständlich sein, dass man mindestens zweimal frische Bettwäsche pro Woche bekommt.

Gastronomie6,0
Wir haben immer das All-Inclusive-Buffettrestaurant genutzt sowie die Strandbar (diese nur für Getränkekonsum). Landestypische Küche ergänzt sich mit internationaler; es gibt Lamm-Rind-Köfte genauso wie Maccaroni mit Tomatensoße für weniger anspruchsvolle Gaumen.

Das Speisenangebot ist umfangreich, wenn auch immer das Gleiche. Nach einer Woche wird es fade, man sehnt sich nach (heimischer) Abwechslung. Alles ist sauber und appetitlich präsentiert. Kaum hat man seinen Teller leergegessen, wird er sofort weggeräumt.

Das ist ärgerlich, wenn man vergessen hat, sein Besteck zu "sichern" - nach Rückkehr vom erneuten Zugriff am Buffett ist es weg, und man muss sehen, dass man neues erhält.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
April ist nach unserer Einschätzung ein idealer Reisemonat für Ägypten. Die Außentemperatur ist mit etwa 30 Grad noch nicht erdrückend, die Wassertemperatur ist mit 22 Grad schon gut erträglich.

Wie in allen arabischen Urlaubsländern wird auch hier für jede kleinste unwichtige Dienstleistung ein Trinkgeld erwartet. Jeder hält die Hand auf - im Hotel gottlob nicht aufdringlich, aber außerhalb schon.

Hüten Sie sich vor den Verkäufern auf den Märkten, wenn Sie nicht handeln und feilschen wollen. Es gibt dort keine Festpreise wie zuhause.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hans-Peter
Alter:51-55
Bewertungen:15
Kommentar des Hoteliers
Lieber Hans-Peter,
Viele Dank dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke zu beschreiben.
Unserem gesamten Team ist es sehr wichtig, jedem Gast ein perfektes Urlaubserlebnis zu bieten. Es werden alle Ihre Kommentare mit den relevanten Abteilungen behandelt. Wir freuen uns über Ihre Kommentare, um unseren Service in Zukunft weiter zu verbessern.
Wir hoffen Sie in Zukunft wieder in unserem Hotel begrüssen zu dürfen.

Ahmed Khairy, Hotelmanager