Archiviert
Melissa (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Modernes Hotel in guter Lage

5,4/6
Die Zimmer sind groß, hell und sauber. Obwohl das Hotel erst renoviert wurde, sind ein paar bauliche Mängel (Dusche undicht, Wasserflecken) vorhanden, mit denen man aber leben kann.

Die Poolanlage ist sehr gemütlich und ruhig.

Wir waren 11 Tage in diesem Hotel und bereits nach 7 Tagen konnten wir das Essen nicht mehr sehen. Hier ist noch Verbesserungspotential! Zum Frühstuck gibt es jeden Tag das gleiche. Alles lecker und gut, trotzdem wären ein paar Variationen schön gewesen.
Das Mittagessen haben wir kaum genutzt. Beim Abendessen war auch für jeden etwas dabei, nur hat sich auch hier das Essen nach einer Woche wiederholt.

Am Strand ist man in fünf Minuten. Wenn man allerdings ein schöneres Fleckchen habe möchte, würde ich noch weitere fünf Minuten in Kauf nehmen, um näher an den Dünen zu liegen. Hier ist es viel schöner als vorne bei den Buchten.


Lage & Umgebung5,7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie4,3
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Melissa
Alter:19-25
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Hallo Melissa,

vielen Dank für das Feedback, welches Sie uns gegeben haben. Es freut uns, wenn sich unsere Gäste nach dem Urlaub noch an uns erinnern, und wenn Sie uns dann weiterempfehlen und gute Bewertungen abgeben, freut uns dieses natürlich umso mehr und ist ein Ansporn insbesondere für unser Personal, um so weiter zu machen und uns noch ständig zu verbessern. Dass Sie nach einer Woche das Essen nicht mehr sehen konnten, ist schon etwas komisch, denn Sie haben täglich Auswahl an Pizzen Pasta, alles frisch vor den Augen der Gäste zubereitet, versch. Fleischsorten, Fisch, dazu Reis , Pommes, andere Kartoffeln, sei es Pürree oder mal papas arrugadas, verschiedene Salate, Obst, Eis, und beim Frühstück gibt es neben versch. Cornflakes, versch. Brotsorten, 4 Marmeladen 3 versch. Sorten Käse, bis zu 6 versch. Sorten Aufschnitt und Schinken, Gebäck , Donuts, Croissants, Nutella, HOnig Eier in versch. Zubereitungsweise, Quark etc. Ich gehe mal davon aus, dass Sie nicht jeden Tag ALLES gegessen haben, denn dann kann man sagen, es ist immer das Gleiche. Wir gehen aber mal davon aus, dass man nicht jeden Tag alles ist, und da kann der Gast sich halt aussuchen, was er essen möchte. Nichtdestotrotz nehmen wir Ihre Anmerkung in Angriff und schauen, was sich noch verbessern lässt. Seit letzter Woche wird das Gebäck übrigens bei uns im eigenen Ofen zubereitet. und nicht wie in vielen Hotels als Fertigprodukt gekauft.

Wir bedanken uns noch einmal bei Ihnen und hoffen, Sie in Zukunft noch einmal wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

Liebe Grüsse aus dem Bronze Playa sendet Ihnen
FabienneL
Guest Relation Manager
Bronze Playa
NaNHilfreich