Archiviert
Sandra & Michael (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Bahia de Lobos ist weiter zu empfehlen

5,0/6
Schönes Hotel mit gepflegter Anlage und super essen. Der Strand befindet sich etwas auswärts ist aber mit dem Bus gut zu erreichend.

Lage & Umgebung4,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Entfernung zum Strand3,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz5,0

Hotel5,8
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra & Michael
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Sandra, lieber Michael,

der unendliche und wunderschöne Dünenstrand ist leider wirklich nicht direkt vor unserer Haustür gelegen (ca. 5km), aber es ist nicht zu überlesen, dass Sie dennoch eine tolle Zeit in Corralejo verbracht haben.
VIELEN DANK, dass Sie sich überdies die Zeit genommen haben, unser schönes Hotel Bahía de Lobos an alle HolidayChecker weiterzuempfehlen. Ich würde mich sehr freuen, Sie zu Ihrem nächsten Badeurlaub auf Fuerteventura wieder in unserem Hause begrüssen zu dürfen.

Mit sonnigen Grüssen aus Corralejo

André Heeren
-Direktor-
NaNHilfreich