phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Justine (46-50)
Verreist als Paarim September 2019für 2 Wochen

Schönes Strandhotel in Top-Lage!

5,0/6
Schön angelegtes Hotel auf einer Anhöhe, vom Flughafen ca. 1,5 Stunden entfernt. Eigentlich haben wir das RIU Palace Sansibar gebucht, aufgrund Renovierungsarbeiten wurden wir jedoch in dieses Hotel umgebucht.
Das Wetter im September durchwachsen, viel Wind vor allem vormittags, in der zweiten Woche auch regnerisch. Das Hotel ist nicht für gehbehinderte Menschen geeignet, viele Treppen, da das Hotel auf einer Anhöhe liegt.
Das Hotel wurde jetzt von der RIU-Kette übernommen. So langsam ist das Hotel jetzt in die Jahre gekommen, an einigen Stellen würde eine Renovierung gut tun, z. B. die Strandliegen: die waren schon sehr abgenutzt, teilweise kaputt und dreckig, der kleine Tisch neben der Liege könnte einen Anstrich vertragen...

Lage & Umgebung6,0
Sehr schöne und gepflegte Gartenanlage. In der Nähe ist allerdings nichts zu sehen. Der Strand sehr schön. Die Fahrzeit vom Hotel ca. 1,5 Stunden. Viele Beachboys am Strand, waren aber nicht besonders aufdringlich, eher "normal".
Es sind vor allem viele Italiener im Hotel gewesen, aber auch Spanier, Deutsche, Franzosen und Osteuropäer. Ausflüge können problemlos gebucht werden, es wird einiges angeboten.

Zimmer5,0
Obwohl wir in den unteren Etagen untergebracht wurden, haben wir sehr schönen Meerblick gehabt. Zimmer wurde immer schön sauber gemacht, Minibar immer gut gefüllt. In der ersten Woche gab es auch genügend Handtücher, in der zweiten kaum, wir mussten danach fragen. Klimaanlage war regulierbar, hat aber nicht immer gut funktioniert, meistens war es viel zu kalt, obwohl wir es wärmer eingestell hatten. Der Ventilator hat dann gute Dienste geleitstet. Bett war groß und bequem. Bad eher klein aber neu renoviert. Abends immer Aufdeckservice.

Service6,0
Sehr gut, immer sehr freundlich und zuvorkommend. Beschwerden hatten wir keine. Bei späterer Abreise (bei uns war es um 18 Uhr) besteht die Möglichkeit nach dem Checkout noch in einem anderem Zimmer zu duschen bzw. sich noch frisch zu machen. All-Inklusive konnte bis zum Schluss genutzt werden.

Gastronomie6,0
Sehr gute Auswahl an Speisen und Getränken, sehr abwechslungsreich und geschmackvoll. Spezialitätenrestaurants haben wir nicht genutzt.
Die Sunsetbar ist herrlich! Nur die Musik bei Sonnenuntergang könnte leiser sein, teilweise war es so laut, dass man sich am Tisch nicht "normal"unterhalten konnte.

Sport & Unterhaltung4,0
Es wurde viel angeboten, haben wir aber nicht genutzt.
Die Abendsveranstaltungen waren okay, aber nichts "Besonderes". Viel Spaß hatten die Angestellten, die dann selbst tanzten, die Gäste haben sich eher ruhig verhalten. Die Musik zu laut, am Tisch konnte man sich in normalem Ton überhaupt nicht unterhalten und wenn dann jeder laut redet, wird es noch lauter.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Justine
Alter:46-50
Bewertungen:27
NaNHilfreich