Archiviert
Simone Ines (26-30)
Verreist als Familieim Juli 2015für 3-5 Tage

Gast zweiter Klasse dank Sparangebot

4,4/6
Tolles Hotel, aber unser Zimmer lag unter dem Dach und war winzig, obwohl das Hotel längst nicht ausgebucht war. Man fühlte sich wie ein Gast zweiter Klasse, wurde z.B. nicht auf Parkgaragen-Gebühr hingewiesen, das Zimmer wies Mängel auf (Duschkopf leck, Batterie in der Fernbedienung leer). Das Hotel hat gerade seine besten Zeiten hinter sich gelassen, das Wellness-Personal war z.B. auch für das Aufräumen zuständig und obwohl Juli war, war die Bar am Pool nicht geöffnet.

Lage & Umgebung4,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer3,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers1,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zum Innenhof

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung4,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juli 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Simone Ines
Alter:26-30
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Liebe Simone Ines,

vielen herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihren Aufenthalt bei uns auf HolidayCheck zu bewerten. DANKE, dass Sie unser Gast gewesen sind.
Mir liegt es am Herzen Sie wissen zu lassen, dass niemand bei uns im Hause ein Gast zweiter Klasse ist. Wir freuen uns über jeden Gast und alle sind gleichermaßen willkommen!
Ich habe Sie gerade bei uns im System gefunden und mir die Buchung angeschaut. Die Zimmerkategorie entsprach der gebuchten Kategorie. Haben Sie uns hier kurz Bescheid gegeben, dass Sie sich unwohl fühlen - gerne hätten wir Sie gegen Aufpreis in eine höhere Zimmerkategorie umgezogen, oder Ihnen ein kostenfreies Pendant innerhalb der gleichen Zimmerkategorie angeboten. Uns ist es wichtig, dass Sie sich wohl fühlen und Sie schöne Tage verbringen!!!
Hatten Sie sich bei uns gemeldet in Bezug auf den Duschkopf und die leeren Batterien? Gerne hätten wir dies gleich für Sie gerichtet.
Die Parkgebühr habe ich bei diesem Vertragspartner schriftlich fixiert und steht auch bei der Einfahrt in die Tiefgarage - bitte entschuldigen Sie, wenn wir Sie nicht persönlich bei Anreise darauf angesprochen haben.
Ich würde mich sehr freuen Sie erneut bei uns begrüßen zu dürfen - gerne beraten wir Sie dabei in Bezug auf unsere unterschiedlichen Zimmerkategorien - bestimmt werden Sie Ihr Lieblingszimmer finden. Hoffentlich auf bald einmal wieder bei uns!
DORINT ALPIN RESORT SEEFELD | TIROL


Ihre Julia v. Deines | Gastgeberin | 4. September 2015
NaNHilfreich