phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Jens (41-45)
Verreist als Familieim Juli 2019für 1-3 Tage

Tolles Hotel mit schlechtem Shuttleservice

5,0/6
Super schönes Hotel mit toller Anbindung an den zukünftigen Wasserpark. Shuttlebus zum Europapark eher drei Sterne Niveau. Für ein Besuch des Europapark würde ich eher eines der anderen Hotels empfehlen.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt auf einem neu erschlossenem Gelände abseits des Europapark.
Direkte Anbindung zum zukünftigen Wasserpark.
Zum Europapark kann man in 10- 15 min auch laufen.
Auch befindet sich 10min Entfernung ein Lidl,Edeka.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind sehr schön gestaltet.
Kinder schlafen in einem Etagenbett als Koffer gestaltet.
Bad und WC sind getrennt. Irgendwie hatte ich aber das Gefühl, dass dieses Zimmer durch das viele Mobiliar kleiner wirkt als in den anderen Hotels.

Service4,0
Hier gibt es leider 2 Sterne Abzug wegen des Shuttlebus zum Europapark.
Menschenmassen warten morgens auf den Bus zum Park um dann festzustellen, dass nicht alle reinpassen.
Also wieder 15min warten. Hat man einen Platz ergattert, darf man stehend,bei 35 Grad Außentemperatur , ohne Klimaanlage die fahrt zum Park genießen. Sorry, dass ist nicht 4*+.

Ansonsten kann man über den Service im Hotel nicht meckern.
Alle waren freundlich und hilfsbereit. Sehr schön.

Gastronomie5,0
Es gibt zwei Restaurants. Ein Fine Dining Restaurant mit entsprechenden Preisen. Sah aber sehr gut aus.
Das zweite Restaurant Bubba Svens ist zweigeteilt. Hier bekommt man Buffet oder ala carte.
Das Frühstück war genial und es fehlte an nichts.
Evt sollte man hier mal die Regelung einführen, dass jeder die Sachen die er auf dem Teller hat auch auf isst, ansonsten hoch bezahlen lassen.
Wir haben viele Familien gesehen die sich das komplette Buffet an den Tisch holten um dann die hälfte liegen zu lassen.

Das ala carte Abendessen war ganz okay. Wir hatten einen schönen Platz draußen am Wasser bekommen.
Hier sitzt man echt schön, nur diese einfachen Bänke ohne Polsterung lassen das Gefühl aufkommen, man sitzt in einem Biergarten, als in einem ala carte Restaurant.


Sport & Unterhaltung4,0
Klar, der Europapark und in Zukunft der Wasserpark bieten schon genug. Aber auch in Rust und Umgebung, kann man viel erleben.
Sehr schlecht ist es,dass es keine eigene Pool-anlage gibt.
Die Pool-anlagen der anderen Hotels darf man mitbenutzen, aber jedesmal in den stickigen Bus?
Das ist kein Komfort. Alle anderen Hotels bieten für einen ähnlichen Preis, Pool und Wellness-anlagen.
Hier gibt es diese nicht.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im Juli 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Jens
Alter:41-45
Bewertungen:35
NaNHilfreich