Archiviert
Ann-Katharina (36-40)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Perfekte Erholung für Familien mit jungen Kindern

5,7/6
Es handelt sich um einen großen Hotelkomplex, bestehend aus einem Haupthaus und einem Apartmenthaus. Beide sind mit einem Gang auch bei Regenwetter "trockenen Fußes" zu überqueren. Die Zimmer werden täglich gereinigt. Unser Zimmer war eher rustikal eingerichtet, landestypisch, wir hatten einen großen Kühlschrank und zwei große Flatscreen-Samsung-TVs mit Sky (inkl. Bundesliga-Sportpaket!). W-Lan war kostenlos und schnell. Die Gäste waren vorwiegend deutsche Familien, das Alter der Kinder würde ich, in der Zeit in der wir da waren (Sommerferien), mit vorwiegend 8 Jahren und jünger bewerten. Hervorzuheben ist die Freundlichkeit der Mitarbeiter des Hotels, der KinderbetreuuerInnen und das Essen. Qualität und Quantität des Essens waren wirklich herausragend. Alkoholfreie Getränke stehen rund um die Uhr zur Verfügung. Kakao, Kaffee, Tee (auch lose Tees, Bioqualität), Cola, Fanta, Sprudel, stilles Wasser und und und.. Die Ausstattung ist ebenfalls bemerkenswert, Kinder können ihr Essen am eigenen Buffet holen, nicht benötigt, aber mit Sicherheit möglich sind auch "Extras" wie spezielle Kost usw.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt an einem kleinen Hang im Örtchen Oberjoch. Von dort aus lassen sich bereits einige Ausflüge, Wanderungen, Radtouren etc. ohne extra Anreise machen. Mit dem Auto erreicht man schnell weitere Ausflugsziele wie z.B. Höhlen, einen Klamm, eine Rodelbahn uvm.

Zimmer6,0
Unsere Suite hatte zwei Zimmer, einen schönen Parkettboden, die Einrichtung war etwas rustikal, aber dann auch wieder passend landestypische. Die Bäder waren ausreichend, beide mit Wanne. Wir hatten einen Balkon, einen Kühlschrank, zwei Samsung Flatscreen-TVs und free WiFi. Wir haben uns in den Zimmern wohlgefühlt! Wichtig ist viel. auch noch, dass es ruhig ist. D.h. die Zimmer sind gut gg. Lärm auf den Fluren oder in den Nachbarzimmern gedämmt.

Service5,0
Der Service war wundervoll. Die Mitarbeiter waren fast ausnahmslos unheimlich freundlich, richtig herzlich. Die Zimmerreinigung war zuverlässig und die Beschäftigten freundlich. Ich hätte mir gewünscht, dass die Waschbecken öfter abeputzt worden wären. Ist aber Kleinkram:-). Als Zusatzleistung wurde einem bei Bedarf an einem bestimmten Termin ein Gespräch mit einem Kinderarzt angeboten.

Gastronomie6,0
Das Essen war unglaublich. Riesen Frühstücksbuffet mit offener Zubereitung von Omelett, Speck o.ä. Das Mittagessen war opulent und wurde nur noch durch das Abendessen übertroffen. Dazwischen (als ob man da noch nicht genug gegessen hätte) gab es noch Kuchen und Suppe und ähnliches. Wie oben geschrieben konnte man rund um die Uhr Getränke holen. Was die Hygiene im Restaurant betrifft mochte ich persönlich den Teppich dort nicht besonders. Die Atmosphäre war freundlich, Kinder durften auch dort Kinder sein und da die allermeisten Eltern dort ihre Kinder am Buffet (es gab auch ein extra Kinderbuffet) gut angeleitet haben, war auch da ein sehr freundliches Miteinander.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gab eine Pool mit Außenbereich, eine Reifenrutsche (die ich allerdings nicht berutscht habe), eine Whirlpool und drei Saunen, ein Dampfbad und eine Infrarotkabine (die ich aber nicht bedienen konnte: mein Fehler:-)). Alle Bereiche waren sauber und ordentlich. Für ein Hotel: Prima!
Die Kinderanimation war liebevoll und für jüngere Kinder bestimmt top. Mit 10 Jahren war mein Sohn dem dortigen Angebot leider etwas entwachsen. Das Teenie-Programm hat auch noch nicht so ganz gepasst, war auch zu sporadisch, als das sich dort eine Gruppe hätte finden können. Da aber mit der Turnhalle, den Tischtennisplatten, dem Airhockey und dem Billard dort viele Möglichkeiten vorhanden waren, sich auch außerhalb der Animation zu vergnügen hatte er trotzdem viel Spaß (okay, okay, die wii und die playstation nicht zu vergessen;-).

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir waren in unser beider Handyanbieter (D1 und O2) gut erreichbar.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Ann-Katharina
Alter:36-40
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Ann-Katharina,

vielen Dank für die ausführliche und sehr gute Hotelbewertung. Schön, dass Sie Ihren Familienurlaub rundum genießen und sich erholen konnten. Wir hoffen Sie bald wieder in Oberjoch begrüßen zu dürfen.

Mit sonnigen Grüßen an die ganze Familie
Nicole Blanz / Kinderhotel Oberjoch
NaNHilfreich