100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Hubert (51-55)
Verreist als Paarim Oktober 2012für 1 Woche

Sehr schöne, abgelegene Anlage mit Servicemängeln

5,3/6
Eine sehr schön gelegene Hotelanlage, Neubau. Die Bungalows sind sehr geräumig, technisch auf dem neuesten Stand, zwei ruhige Klimaanlagen, 2 Flachbildschirme, Wohnzimmer mit Couch, Schlafzimmer, Küchenzeile. WLAN ist im Bereich Rezeption und Restaurant frei, in den Bungalows verfügbar, aber leider kostenpflichtig. Frühstück qualitativ hochwertig und vielseitig (asiatisch/europäisch) entsprechend mittlerer Hotelkategorie.
In der Hotelanlage kann man sich am ersten Tag leicht verlaufen, sinnvoll wäre hier eine Lageskizze, in welche der Bungalow eingezeichnet ist. Die Gartenanlage sieht (noch ?) etwas vertrocknet und ungepflegt aus, ein schöner Rasen würde die Anlage sehr aufwerten.
Liegen am Strand sind kostenlos, es gibt genügend schattenspendende Bäume und Sonnenschirme.
100 m links ist ein kleines Strandrestaurant, 100m nach rechts der Strandbereich des Saroyin.
Während unseres Aufenthaltes waren sehr viele braune Quallen im Meer, ca 30-50 cm Durchmesser, wir zählten etwa 40-50 Stück vom Liegestuhl aus, an Baden im Meer war somit nicht zu denken.
Am ersten Nachmittag kurz vor 16 Uhr begannen 2 Hotelangestellte, die Quallen mit dem Poolköcher aus dem Wasser zu ziehen und zu vergraben, die folgenden Tage hatten sie dann keine Lust mehr.
Unserer Meinung nach wäre es ein leichtes gewesen, morgens von 7-8 die ca 50 Quallen aus dem Wasser zu holen, um den Gästen ein Umfeld zu bieten, welchen den selbstvergebenen Sternen angemessen ist. Aber der Wirkungsbereich beschränkte sich wohl auf die Sauberkeit der Bungalows und sonstiger Gebäude.
Die Anlage selbst ist großzügig, aber sehr abgelegen. Wir waren mit dem Auto da, konnten also abends immer die 6 km Zufahrt bis zur Hauptstrasse fahren, wo es genügend Restaurants gab, und ausweichend in den Wasserläufen der Bergbäche (sog. Wasserfall) baden gehen. Aber Gäste, die als Touristen über Reisebüro gebucht haben, müssen auf Taxi und organisierte Rundtrips zurückgreifen, wenn sie die Hotelanlage verlassen wollen.
Checkin und Checkout verliefen schnell und problemlos.

Lage & Umgebung4,4
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Villa
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Garten

Service5,8
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung4,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes3,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz6,0

Hotel5,8
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2012
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hubert
Alter:51-55
Bewertungen:28
NaNHilfreich