Daniela (41-45)
Verreist als Familieim Oktober 2015für 2 Wochen

Wir kommen wieder!!!

5,0/6
Wir waren jetzt das 2. mal in diesem Hotel und uns hat es wieder super gefallen. Haben auf Wunsch das gleiche Zimmer bekommen wie voriges Jahr und sogar noch kleine Geschenke erhalten. Danke! Wir kommen, wenn es die Lage erlaubt auf jeden Fall wieder.

Lage & Umgebung4,0
Vom Flughafen sind es ca. 15 min. Fahrzeit. Zum Strand fährt alle halbe Stunde ein Shuttlebus vom Hotel aus. In 10 min. Entfernung zu Fuß befindet sich die SenzoMall mit vielen Einkaufsmöglichkeiten.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind sehr schön groß und geräumig. Wir hatten dieses Jahr sogar einen Wasserkocher auf dem Zimmer. Handtücher können auch jeden Tag gewechselt werden, wenn man das will. Unser Zimmer war immer sauber und auch ab und an eine schöne Handtuchfigur auf dem Bett.
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Also wir müssen den Service der einzelnen Mitarbeiter sehr loben. Und wir müssen auch immer wieder sagen, "So wie man in den Wald hineinruft, so schallt es wieder heraus". Sie sind immer bemüht sich zu verständigen (auch mit Deutsch), Schmutz zu beseitigen (es laufen ständig Jungs mit Schaufel und Besen rum) und es den Gästen recht zu machen. Auch im Urlaub kann man mal aufstehen und sich sein Getränk selber holen. Aber so denken halt einige Urlauber nicht und dann kommen solche schlechten Bewertungen zustande, welche wir absolut nicht nachvollziehen können. Sehr Kinderfreundlich. Unsere Zimmerreinigung war auch immer Top! Danke an unseren Roomboy (Z. 5018). Einen Arzt haben wir nicht benötigt, ist aber im Hotel vorhanden und die Kinderbetreuung haben wir auch nicht genutzt.

Gastronomie5,0
Es gibt mehrere Restaurants. Und wir haben immer etwas zu Essen gefunden und wenn wir es uns in mehreren Restaurants zusammengestellt haben. Auch hier können wir die Nörgler nicht verstehen. Es ist das einzigste Hotel in dem wir bisher alles gegessen haben (Gemüse, Eis, Eiswürfel...). Viele bekommen vielleicht auch den Durchfall nicht vom Essen (wie sie sich das wahrscheinlich immer denken), sondern von den kalten Getränken! Der Körper ist aufgeheizt und dann ein Getränk mit Eiswürfeln, kann schon mal die Wirkung haben. Die Jungs in den Bars sind auch immer alle gut drauf. Vielen Dank wollen wir aber nochmal den beiden Jungs von der "Orange Bar" (Kinderpool beim Spa) sagen.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt eine Unmenge von Pools in dieser Anlage. Unser Pool war immer sehr sauber und gepflegt. Auch hier einen Dank an unseren Poolboy Hany. Der Rutschenpark ist auch toll und es wurden jetzt auch Schilder aufgestellt, damit man weiß, mit welchen Reifen man welche Rutsche benutzen kann.
Animation und den Strand haben wir nicht genutzt. Der Strand sagt uns leider so gar nicht zu, aber das haben wir ja schon vorher gewusst.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
WLAN Empfang hat man am besten in der Lobby und bei der Colonies Bar. Zugangscodes sind in der Lobby erhältlich. Für einen Ausflug zum Bsp. einer Delfintour, können wir "Mogli Delfinschwimmen" empfehlen. Auch mit Ihnen waren wir schon das 2. mal unterwegs. Im Nachbarhotel gibt es auch jeden Abend eine Show, zu der man sich einmal pro Aufenthalt vom Aqua Jungle Hotel eine Einladung abholen kann.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Daniela
Alter:41-45
Bewertungen:5
NaNHilfreich