So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Julia (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Super Hotel - wir kommen wieder!

5,7/6
Bei dem Hotel handelt es sich um eine sehr große Anlage mit vielen Bungalows, was uns persönlich besser gefallen hat als normale Zimmer. Es ist aufgebaut wie ein kleines Dorf, sodass man abends gemütlich eine Runde durch die Anlage spazieren konnte. Die komplette Anlage ist sehr gepflegt und in einem guten Zustand.

In dem Bereich von unserem Bungalow war der Wlan Empfang sehr gut - man sollte nur nicht all zu schnelles Internet erwarten.

Während unseres Aufenthaltes war die Gästestruktur sehr gemischt. Es gab sehr viele deutsche, russen und engländer. Uns ist positiv aufgefallen, dass diese jedoch scheinbar nach Herkunft auf die Bungalows aufgeteilt wurden. So hatten wir überwiegend deutsche und ein paar engländer am Ruhepool. Der Vorteil war, dass man sich mit seinen "Nachbarn" ohne Sprachhindernisse unterhalten konnte. Der Altersdurschnitt war ebenfalls gemischt. Es waren viele junge Paare, Familien und Rentner vertreten.

Lage & Umgebung6,0
Zur Lage des Hotels können wir nicht viel sagen, da wir die Anlage nur für gebuchte Ausflüge verlassen haben. Die Nähe zum Flughafen ist sehr angenehm. Der damit verbunde Flugverkehr über dem Hotel hat uns jedoch nicht gestört.

Zimmer6,0
Die Größe des Zimmers war für zwei Personen mehr als ausreichend. Der Zustand und die Sauberkeit waren sehr gut. Wir hatten ein Doppelbett und zwei Einzelbetten. Darüber hinaus ausreichend Schränke und Ablageflächen. Wir hatten außerdem eine Minibar, einen kostenfreien Safe, einen TV, einen Wasserkocher mit verschiedenen Teesorten und einen Föhn. Gut fanden wir, dass die Klimaanlage nicht aufs Bett gerichtet war. Es wäre lediglich besser, wenn man mehrere Steckdosen hätte. Das Bad war ebenfalls groß genug. Die Dusche war riesig und hatte ausreichend Ablagefläche für Duschzeug.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Die Mitarbeiter in diesem Hotel sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Wenn man höflich ist und die Wörter "bitte" und "danke" benutzt, ist der Service auch ohne Trinkgeld sehr gut.

Alle Mitarbeiter mit denen wir gesprochen haben, konnten entweder deutsch oder englisch. Allerdings erwarten wir in einem fremden Land auch nicht, dass die Leute perfekt deutsch oder englisch sprechen.

Die Zimmerreinigung war an sich sehr gut. Das einzige was uns gestört hat war, dass die Getränke nicht immer aufgefüllt wurden. Nach dem wir dies jedoch an der Rezeption angesprochen haben, funktionierte das ebenfalls sehr gut.

Leider mussten wir während unseres Urlaubs auch den Arzt aufsuchen. Dieser spricht zwar nur englisch, aber die Verständigung klappte gut. Wenn man etwas nicht verstanden hat, erklärte er es in anderen Worten. Der Arzt ist sehr kompetent und nach dem Besuch verbesserte sich der Gesundheitszustand sehr schnell.

Gastronomie6,0
Insgesamt gibt es sechs Restaurants, eine Pizzastation und eine Nudelstation. Wir fanden gut, dass man sich bereits am Eingang des Restaurants darüber informieren konnte, was es zu essen gibt und das nicht alle Gäste in einem Restaurant sitzen mussten. Die Auswahl und Qualität der Speisen fanden wir sehr gut, jedenfalls sind wir immer satt geworden. Wenn man mal nichts passendes zu essen finden sollte, kann man sich auch immer noch eine Portion Nudeln holen. Die Getränkeauswahl war ebenfalls ausreichend. Diese wurden uns beim Abendessen auch immer an den Tisch gebracht.

Sport & Unterhaltung6,0
Tagsüber haben wir die Animation nie genutzt. Wir haben uns jedoch abends verschiedene Shows angesehen. Es gab lediglich eine - die Crazy mix Show - die wir nicht gut fanden.

Wir fanden es sehr gut, dass es mehrere Pools gab und der Aqua Park war einfach top. Wir hatten das Glück, dass unser Bungalow an einem der größten Pools war und wir dadurch nur kurze Wege hatten. Bis zum Aqua Park und zu den Restaurants waren es nur wenige Minuten. Der Poolboy an unserem Pool war äußerst freundlich und für jeden Spaß zu haben. Sonnenliegen waren ausreichend vorhanden und sehr bequem. Besonders toll fanden wir die Sonnenliegen die aufgebaut sind wie ein Himmelbett.

Wie bereits geschrieben war der Aqua Park super. Die Rutschen waren sehr gut und es war praktisch, dass man vorher schauen konnte welche Reifen man für welche Rutsche nutzen muss.

Zum Strand können wir nichts sagen, da wir diesen nicht besucht haben .

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wir sind von September bis Oktober in Ägypten gewesen. Das Wetter lag tagsüber bei 36 grad, was aber sehr auszuhalten war. Abends waren es noch sehr angenehme 28 grad.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Julia
Alter:19-25
Bewertungen:2