Cornelia (41-45)
Verreist als Familieim Januar 2016für 1 Woche

Hurghada nicht nochmal

4,8/6
das hotel ist sehr weitläufig und besteht aus Bungalowkomplexen mit 4 bzw 8 Zimmern, ca 40 zimmer haben einen eigenen pool desweiteren gibt es mehrere grosse badepools die sich am Restaurantbereich befinden
Leider gibt es keine Trennung zu den Terrassen was bedeutet das man ständig die Kinder im Auge behalten muss da die Pooltiefe zwischen 1,10 und 1,50 liegt
die kleinkinderpools finde ich sind ungünstig gelegen einmal am ende des Poolbreichs mit zuwenig Liegemöglichkeiten
und ein zweiter inmitten des Rutschenbereichs die Wassertiefe beträgt hier 50 cm es gibt nur ein Rutschenturm der sehr unüberschaubar ist
Für kinder die nicht schwimmen können bzw kleiner als 1,50 sind kann man schwimmwesten bekommen aber mal ganz ehrlich den ganzen Tag weste anlassen bei über 30 Grad? da man zwangsläufig an Pools vorbei muss selbst wenn mann aufs Zimmer mussund diese nicht abgesichert sind einmal stolpern und drinn ist man

Lage & Umgebung3,0
Das Hotel befindet sich ca 18.km vom Zentrum HRG entfernt
und direkt neben Alf Weila Hotel.ca 5 min entfernt befindet
sich ein Einkaufszentrum mit Festpreisen die ok sind
Sonst gibt es hier nichts ausser Müll und Bauruinen
Schön sind anders aus Ebenso sollte man wissen das sich das Hotel in direkter Einflugschneise vom Flughafen befindet
Der Strand liegt wenige Gehminuten zum Dana Beach
es gibt einen Strandabschnittmit Sand und der hintere Teil besteht aus grossen Steinblöcken(kein Felsen) und einen Steg ins Wasser allerdings sehen die Mtallleitern nicht sehr stabil aus
Von der Unterwasserwelt ist nicht viel zu sehen kaum Fische

Zimmer5,0
Zimmer sind ganz in Ordnung in der regel 4Bettzimmer
Grösse in ordnung es girt Deutschsprachige Programme
aber oft ist das Bild weg
Bad auch soweit in Ordnung aber wenn man die Lüftung ausschaltet kommt sehr schnell Fäkaliengeruch auf
Diverse Gebrauchspuren sind auch vorhanden
terrasse hat keine Abgrenzung ebenso gibt es keine Möglichkeit badesachen aufzuhängen
auf den Zimmern gibt es Wasserkocher Minibar wird tädlich augefüllt
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Der Service im Hotel ist recht gut manchmal sind die Kellner überfordert Das Zimmerpersonal war immer nett und wir waren zufrieden Im Hotel wird auch Deutsch gesprochen
Kinderbetreung gibt es auch

Gastronomie5,0
Es gibt sehr viele restaurants, essen war bisher das beste was wir hatten (Auswahl)
Im grossen und ganzen war es immer sauber Tiche und Stühle hattendie üblichen Gebrauchsspuren

Sport & Unterhaltung5,0
tagsüber gab es am Pool Animation abends ebenfallsud kinderdisco aber leider in einem bereich der nicht gerade einladent aussah Liegen gab es genügend aber teilweise kaputt was die WC angeht fanden wir sind zuwenig bzw schlecht ausgeschildert da die WC im Restaurantbereich auch von den Poolbenutzern mitgenutzt werden
Die Liegemöglichkeiten am Rutschenbereich nicht sehr viel bei der Menge an Gästen(Über 900 Zimmer mit ca. 4Schlafmöglichkeiten)zuzüglich Tagesbesucher
Rutschen waren nicht alle in Betrieb becken war beheizt
Teilweise löst sich die Poolfolie und scho wie gesagt keinerlei Abtrennung

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Auf die Frage wie sicher Hurghada ist kann ich nur sagen wir fliegen nicht so schnell nochmal hierher was wir auf den Rückflug auf den Flughafen erlebt haben ist nicht mehr vertretbar bei der Sicherheitskontrolle wurden die Touristen übertrieben kontrolliert 10 m weiter liefen die Einheimischen mit vollen Tüten und getränkeflaschen an der Sicherheitskontrolle vorbei in den Abflugbereich und das vor den Augen der Touristen Beim Bording wird nicht geschaut ob man am richtigen Gate ist wir hatten urlauber im Bus zum Flieger die nach Berlin wollten unser Flieger ging aber nach Hamburg Und das wo wenige Stunden zuvor ein Hotel vonder IS angegriffenwurden war Während unseren Aufenthaltes haben wir keine Polizei gesehen nirgends

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Januar 2016
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Cornelia
Alter:41-45
Bewertungen:4
NaNHilfreich