Archiviert
Melanie (31-35)
Verreist als Familieim Juni 2015für 2 Wochen

Gerne nochmal aber es ist noch Luft nach oben :)

5,5/6
Es ist toll im Jungle Aqua Park! Wir kommen auf jeden Fall wieder. Es gibt hier und da ein paar Mängel, um die sich gekümmert werden sollte aber im Großen und Ganzen waren wir sehr zufrieden! Preis Leistung stimmt

Lage & Umgebung5,0
keine 1 A Lage, aber das weiß man ja hoffentlich vorher. Senso Mall, Einkaufsmöglichkeiten und Strand sind mit kurzen Fußmarsch gut zu erreichen

Zum Strand gehe ich unter Tipps näher ein.

Zimmer5,0
Für uns ausreichend.
Roomboy hat seine Arbeit gut gemacht.
So langsam kommt das Inventar in die Jahre aber wir haben da auch keine hohen Erwartungen ausser Sauberkeit, da wir dort nur schlafen und duschen
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Wir waren hier vollkommen zufrieden!
Sehr nettes Personal (natürlich gibt es immer ein paar Ausnahmen - aber 95% der Mitarbeiter sind stetig bemüht) ob vom Kellner über dem Gärtner bis hin zur Gästebetreuung und Chefetage

Gastronomie6,0
Auswahl und Qualität hat uns überzeugt.
Es gibt viele Möglichkeiten verschiedene Restaurants mit verschiedenem Angebot auszuprobieren. Leider ist aufgrund der Größe und der vielen Menschen immer etwas Unruhe in den Restaurants und im großen Außenbereich und daher nicht so gemütlich, wie wir es schon woanders hatten aber ruhige Ecken kann man garantiert auch finden, wenn man will.

Die Kellner sind unterschiedlich aufmerksam. Mit Freundlichkeit kann man viel erreichen! Trinkgelder sind natürlich auch gerne gesehen aber ein Lächeln und ein freundliches Wort tut auch keinem Gast weh ;-)


Sport & Unterhaltung5,0
Tolle Pools, tolle Rutschenanlagen
Toll für Kinder!

Zustand der Liegen von gut bis mangelhaft. Bitte besser kontrollieren. Meine Tochter hätte sich einmal fast da Bein aufgerissen, weil ein Nagel aus der Liege rausguckte und ein defekter Stuhl mit loser rausstehender Metallstange wurde auf meinen Wunsch an die Seite gestellt aber 15 min später wieder verwendet, da keine anderen Stühle frei waren. Da sollte das Personal besser kontrollieren

Sehr viele Bademeister die einen guten Job machen!



Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Das große Manko der Anlage ist die Strandbar:
Sind nicht sauber und schön aus.
Im Gegensatz zum schönen Hotelanlage sieht es aus wie eine improvisierte Hütte.
Bitte hier einmal einen Blick auf die Strandbar vom Dana Beach werfen - perfekt!
Hier muss unbedingt etwas passieren!!!

---
ein paar Verbesserungsvorschläge:
- Bittet arbeitet an der Sauberkeit der Toiletten in der gesamten Anlage und am Strand
- es gibt zu wenig Schattenplätze an der Beachbar
- Mini Disco sollte immer auf dem Fussballplatz oder im Aqua Park stattfinden. Im Amphietheater ist es eng und heiß
- keine öffentlichen Toiletten am Spielplatz/La Veranda Bar; daher sehr weite Wege
- Wlan muss ausgebaut werden
- im Rutschenpark sollten im Turm mehr Matten ausgelegt werden. Im Sommer ist der boden dort unerträglich heiß und die Schuhe müssen ja unten bleiben
- es geht nicht, dass arabische Gäste bevorzugt behandelt werden
- das übermäßige Tischreservieren an den Pools zum Abendessen nervt, wenn man das Gefühl hat, die Hälfte der Tische werden deswegen blockiert

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Melanie
Alter:31-35
Bewertungen:32
NaNHilfreich