Archiviert
Andreas (51-55)
Verreist als Paarim April 2015für 2 Wochen

Für Familien mit Kindern das reinste Paradies

4,5/6
Das Hotel ist sehr schön angelegt und sehr weitläufig. Durch unser Zimmer im 2000er Bereich waren die Wege auch dementsprechend kurz.

Lage & Umgebung4,0
Shoppingprobleme gibt es hier nicht. Denn die Senzo Mall ist auf dem Fußweg in max. 15 Minuten zu erreichen. Was gestört hat waren die ankommenden und abfliegende Flugzeuge, die teilweise sehr tief über das Hotel flogen.
Bei den Taxifahrern vor dem Hotel bitte aufpassen!!

Hier zahlt man gerne einen "Gringozuschlag". Normalerweise sind 50 Pfund gerechtfertigt um in die Shoppingmeile von Hurghada zu kommen. Hier wird aber gerne 100 Pfund und mehr genommen. Man ist ja Europäer und hat viel Geld !!!!

Zimmer5,0
Die Zimmer waren dem Alter entsprechend gut gewesen. Vor allem war es immer sauber. Es gab jeden Tag frische Handtücher und der Roomboy (Atif) reinigte unser Zimmer stets perfekt.
Es war alles vorhanden, was man für einen angenehmen Aufenthalt benötigte.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Der Service war sehr gut. Jedenfalls für uns. Wir bekamen den Kaffe beim Frühstück an den Tisch gebracht. Und auch sonst waren die Kellner sehr freundlich. Bis auf die Jazz Bar. Da war das Ganze dann doch sehr sehr zäh um es mal freundlich auszudrücken.
Die Fremdsprachenkenntnisse waren rundherum sehr gut. Man merkt wirklich, das Ägypten immer europäischer wird.

Gastronomie5,0
Das Frühstück war absolut excellent.
Auch das Speisenangebot vom MC Club war in Ordnung. Es ist zwar kein original "Fast Food", aber sie geben sich sehr große Mühe.

In den insgesamt 6 Restaurants findet eigentlich jeder etwas zu Essen. Besonders hervorzuheben sind die frisch gemachten Pizzen, bei denen man sich selbst den Belag auswählen kann. Auch die Pasta Abteilung ist sehr gut. Jedoch könnten die Saucen etwas dicker sein.

Sport & Unterhaltung3,0
Da wir eigentlich ein bischen Ruhe wollten, waren wir in diesem Hotel am falschen Platz. Am Anreisetag war bis in die späte Nacht Remmidemmi.
Bitte nicht falsch verstehen. Für Familien mit Kindern und Leuten, die gerne Animation machen ist dieses Hotel das reinste Paradies. Nur war die Musik zur Mittagszeit und Spätnachmittags immer sehr laut. Ein paar Dezibel weniger hätten es auch getan.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
In der Lobby war WLAN kostenlos, was uns sehr gefreut hat. Man muss sich an der Rezeption einen Zettel mit Usernamen und Passwort holen, einloggen und los gehts.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:51-55
Bewertungen:6