So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Daniel C. (36-40)
Verreist als Freundeim Dezember 2015für 1 Woche

Entspannende Auszeit am Roten Meer

5,5/6
Schönes Familienhotel in "2.Reihe"
Gute Auswahl an Restaurant & Bar`s
WLAN funktioniert fast flächendeckend & stabil auf der gesamten Hotelanlage & im Aquapark ;o)
Kinder- & Familienfreundlich
...

Lage & Umgebung5,0
Die Lage in der "2.Reihe" und ausserhalb vom touristischen Zentrum geht in Ordnung und war für uns sehr angenehm.
Der Strand ist in ca. 20min zu Fuß zu erreichen. Geht auch ganz gut mit Kinderwagen. Der Hotel eigene Bus zum Strand fährt nach Plan alle 30min von 08:00 bis ca. Sonnenuntergang.
Bei nördlichen Winden führt ein Teil der Süd-Anflugschneise über den Hotelbereich.
War für uns so in Ordnung.
Das Senzo-Einkaufscenter mit über 60 Geschäften, großem Supermarkt, EC-Kartenzahlung und festen Preisen ist in gut 10-15 min zu Fuß zu erreichen.
Für alle Fälle gibt es hier auch McD :)

Zimmer6,0
Die Zimmer sind für 4 Sterne gut bemessen, sauber, mit Balkon (bei uns im 1.OG) und die DuschBäder sind gut geschnitten und funktionell.
Auf Wunsch täglich neue Handtüchen und 1x pro Woche Bettwäschewechsel. Eine Zusatzdecke gab es auf Wunsch zügig dazu. Die Minibar wurde täglich mit Wasser aufgefüllt. Ein Wasserkocher ermöglicht Tee/Kaffe auf dem Zimmer. Passt!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Der Service war für uns überraschend freundlich, überwiegend in unserer Sprache und meist sehr aufmerksam.
Ja, ein kleines € Danke hier und da (wie man es aus der Region kennt) macht es nahezu perfekt.
Tipp: Das Rezeptionsteam hat uns immer gut beraten und unterstützt. Hier gibt es für Tagesausflüge oder den Abreisetag auf Wunsch auch kleine Verpflegungpakete.

Gastronomie6,0
Die Vielfalt an Restaurants, Snckbars, Nudel- & Pizzastation ist für 7-10 Tage in jedem Fall gut aufgestellt. In den meisten Restaurants gibt es nach Aussage der Restaurantleitung je einen "2 Wochenplan".
Zum 3.Advent gab es bespielsweise im deutschen Restaurant, leckere Ente, Rotkohl, Semmelklösse und dunkle Bratensoße. Ein Hoch auf Maria (die Köchin) und Chefin Petra.
Die 12 Bars sind an den Hotelschwerpunkten zu finden und gut aufgestellt (ja, auch am Starnd).
Es gibt in der Lobby-"Jungle"-bar, dem Nachtischlädchen und in der Columbusbar je gute Baristamaschinen für lecker Kaffee & Co. Das überraschte uns sehr positiv.
Unser Favorit in der columbusbar, der cremige Eiskaffee ;o)

Sport & Unterhaltung5,0
Für ein Familienhotel ist die Unterhaltung, Animation voll in Ordnung.
Kinderspaß, Gymnastik, Dart, Wasserball... und je Minidisco am Abend + ca. 21Uhr ein Abendprogramm.
Wir haben gefragt und so auch gelegentlich das Angebot im Nachbarhotel 1001 Nacht genutzt.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Am HotelStrand gibt es regionale Angebote für Tauch- und Schnorchelausflüge. Diese sind gegenüber den Angeboten vom Reiseveranstalter preislich sehr atraktiv. z.B. in der Nebensaison 40€ für einen TagesSchnorchelAusflug mit 4 Stopps, Essen, Wasser & Sofdrinks.
Wir haben bei "Jamaica" vom örtlichen Wassersportzentrum gebucht und waren zufrieden.

Das Hotel Spa haben wir auch mehrfach genutzt. Die Sauna + Dampfbad machen einen neuwertigen Eindruck. Dazu einige Massagen. Prima. In der Nebensaison sind besondere Konditionen möglich...!

Dr. Fisch am Aquapark ist ebenfalls zu empfehlen. Er mag besonders deutschsprachige Gäste und hat mit den "Knabberfischen" und Fußmassagen ein schönes, entspannendes Angebot am Start :)

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname: Daniel C.
Alter:36-40
Bewertungen:2