Friedrich (51-55)
Alleinreisendim Dezember 2018für 3-5 Tage

Ich komme wieder, keine Frage!

6,0/6
Ich habe dort vier Übernachtungen mit Halbpension über Weihnachten verbracht und konnte mein Rennrad einschliessen. Die Angestellten sind freundlich, flexibel und Rund um die Uhr ansprechbar. Das Doppelzimmer, als Einzelperson gebucht, war groß und mit Bad. Die Lage ist top, 15 min. mit Rad zur Stadtmitte. Ich werde beim nächsten Besuch wieder Halbpension nehmen. Das Essen ist lecker mit großen Portionen. Das WLAN funktioniert und im Keller gibt es ja auch noch einige Möglichkeiten. Ob allein oder mit Familie, das passt schon!

Lage & Umgebung6,0

Zimmer5,0

Service6,0

Gastronomie6,0

Sport & Unterhaltung6,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Dezember 2018
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Friedrich
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich