100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Alex (36-40)
Verreist als Familieim Januar 2019für 1 Woche

ohne "europäische Küche", trotzdem satt...

4,0/6
Wer gerne am Pool liegt, ist hier richtig.
Wer keinen Wert auf "europäische Küche" legt, ist hier richtig.
Wer große Zimmer mag, ist hier richtig.

Lage & Umgebung4,0
Übliche Ausflugsziele über Reiseleitung im Hotel buchbar. Wir buchten jedoch in der Stadt eine Quadtour und waren mit der Organisation sehr zufrieden. Wir wurden im Hotel abgeholt und wieder zurückgebracht.
Der Flughafen war sehr nah und somit die Fahrt super kurz und entspannt. Das Hotel bietet einen halbstündlichen Shuttle an Strand an. Nach Reservierung auch kostenlose abendliche Fahrt in die City. Aber auch die Taxipreise sind erschwinglich, da die Fahrten kurz sind.

Zimmer5,0
Wir reisten mit insgesamt 8 Personen. Die einen sagten, die Betten seien hart, die anderen waren zufrieden. Mein Mann und ich schliefen prima. Wir hätten uns nur kleinere Kissen gewünscht. Die Zimmer waren riesig - wirklich riesig! Wir empfehlen Gebäude 47, aber auch 46 ist toll!
Hier und da ist die Einrichtung etwas in die Jahre gekommen und natürlich ist nicht alles so verarbeitet wie in Deutschland (Fugen, Türen, etc.).
Wir hatten das Gefühl, dass es hier und da an Handtücher fehlte. Aber am Abend hatte man spätestens auf Anfrage immer frische Handtücher auf dem Zimmer (zur Not kann man ja auch die Pooltücher nehmen).

Service5,0
Das Personal ist super freundlich. Es ist zuvorkommend und hilfsbereit.
Auch die Köche beim Live-Cooking waren kommunikativ.
Ich möchte erwähnen, dass das Personal kein Deutsch spricht. Das Hotel wird von wenigen Deutschen besucht.

Gastronomie4,0
keine europäische Küche
leider viel zu wenig frisches Obst
täglich zum Buffet noch eine Pastabar...
wer nichts am Buffet findet, kann sich Pasta beim live-Cooking zubereiten lassen...

obwohl allinklusive gibt es noch einige Snacks, die man zusätzlich bezahlen muss...
an der Poolbar sind das z.B. Pizza, Hamburger, Pommes
Diese Zusatzkosten sollten nicht sein!

kostenlos waren an der Poolbar "belegte Brötchen" und Pfannkuchen, Popcorn - aber nur zu bestimmten Uhrzeiten

Sport & Unterhaltung3,0
Poolanlage war top.
Lifeguides waren super nett zu jung und alt.
Animateure waren bemüht.

Enttäuschend war lediglich das Angebot an Silvester.
Da hätten wir uns eine herzliche Show gewünscht.
Auch geänderte Öffnungszeiten im Restaurant wären sinnvoll gewesen.
Ohne Essen/Snacks/Süßis/Knabbereien war der Silvesterabend sehr sehr lang...

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:3
Dauer:1 Woche im Januar 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Alex
Alter:36-40
Bewertungen:2
NaNHilfreich