So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
Marcel (26-30)
Verreist als Paarim April 2015für 2 Wochen

Wir kommen gerne wieder!

5,7/6
Das Hotel ist sehr weitläufig und umfasst eine schöne und gepflegte Grünanlage. Die Zimmer erstrecken sich auf 2-3 geschössige Gebäude. In der Anlage ist alles sehr gepflegt und es wird ständig geharkt/gewischt. Das macht einen sehr guten Eindruck.

Das Hotel ist ein All Inclusive Hotel. Es gibt ganztägig Snacks und Süßes am Strand, Pizza, Suppen und bestimmte Tagesangebote am Pool und vor allem sind die leckeren Kaffeespezialitäten auf der Gartenterrasse hervorzuheben.

Von der Gästestruktur (Alter) war das Hotel sehr gemischt und überwiegend von deutschen Gästen besucht. Angenehm war, dass es nur sehr wenige Russen gab.

Lage & Umgebung6,0
Besonders vorteilhaft ist es, dass das Hotel nur 15 min. vom Flughafen Marsa Alam entfernt liegt. Das Hotel liegt an der Coraya Bucht, zusammen mit 4 weiteren Hotels der gleichen Hotelkette. Von der einen Seite der Bucht bis zur anderen sind es ca. 1,8 km und man kann auf einem Rundweg spazieren oder joggen gehen.

Zum Strand sind es nur wenige Meter. Auch die Lage zur Tauchbasis der Coraya Divers ist super. (was uns besonders wichtig war)

Zimmer5,0
Wir hatten ein Bestpreis-Zimmer gebucht und bekamen ein Familienzimmer im Erdgeschoss mit Terrasse nach vorne raus. Super!

Dementsprechend natürlich groß. Der Room Service war sehr gemüht und täglich kreativ mit unseren Handtüchern zugange. Es war stets sauber.

Es gab einen Safe im Zimmer, einen Wasserkocher inkl. Kaffee & Tee/Zucker,... und ein Telefon. Klimaanlage und Kühlschrank war auch vorhanden. Täglich gab es zwei Flaschen Wasser aufs Zimmer sowie eine Flasche Cola + Sprite pro Aufenthalt.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal spricht überwiegend deutsch und ist sehr bemüht und schnell. Von Beginn an bekommt man als Gast das Gefühl, willkommen zu sein und dass man sich jederzeit bei Wünschen an die Empfangschefin Claudia wenden kann.
Am Pool wird ständig gewischt und abgeräumt, in der Gartenanlage wird immer gewuselt. Das macht einen sehr guten Eindruck. Nichts wirkt vernachlässigt.

Speziell die Kellner zeichneten sich durch rasche Bedienung und ein gutes Gedächtnis aus. Als wir zum Tisch kamen beim Abendessen, war die Frage immer nur: "dasselbe wie immer?" und das bei 4 Personen und wechselnden Tischen. Hut ab! Super.

Gastronomie6,0
Es gibt ein Hauptrestaurant für Frühstück, Mittag und Abendbrot. Hier gab es täglich zum Motto passende Mahlzeiten, z.B. Asiatisch oder ägyptisch oder auch einmal in der Woche Gala-Dinner. Das war besonders gut und auch optisch sehr ansprechend.

Tagsüber jedoch gibt es weitere Möglichkeiten am Strand und Pool, wie z.B. Popcorn, Suppen, Salate, Burger, frisches Brot, Kuchen, Crepes, Obst, Softeis, etc.

Da ist für jeden etwas dabei!

Einmal pro Aufenthalt hat man die Möglichkeit, "außer Haus" im italienischen Restaurant oder im Ägyptischen Restaurant zu essen. Hierfür ist eine Anmeldung bei der Rezeption erforderlich. Wir hatten uns für das Italienische Restaurant namens "Nino" entschieden. Das hat uns so gefallen, dass wir Empfangschefin Claudia fragten, ob es denn nicht möglich sei, erneut hingehen zu gönnen. Auch das machte sie möglich. Vielen Dank!

Die Auswahl der Cocktails am Abend ist super. Zwar mit landestypischen Spirituosen zubereitet aber qualitativ sehr gut. Wir waren begeistert.

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebote gibt es genug, wenn man das möchte. Das Animationsteam ist stets bemüht und auch nicht zu auffällig. Ess gibt, Boccia, Volleyball- und Fussballfelder, Tischtennif, Kickertisch, Wassergymnastik,etc.

Für uns war es jedoch ein reiner Tauchurlaub und somit war das für uns wenig interessant.

Sonnenliegen gab es immer genug, diese wurden sogar abends vom Personal abgespült. Auch Duschen und Umkleidekabinen gab sowohl am Strand, als auch am Pool.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Es gibt im Hotel kostenfrei 150 mb Datenvolumen für Internet. Wem das nicht aussreicht: am Flughafen direkt gibt es einen Vodafone-Stand, an dem man sich eine ägyptische Simkarte kaufen kann für Internet, Telefon oder beides.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marcel
Alter:26-30
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,
vielen Dank für Ihre motivierenden Kommentare, die wir über HolidayCheck bekommen haben. Diese sind für uns eine wichtige und positive Unterstützung ,in unserem Bestreben, unseren Service für Sie noch weiter auszubauen und dauerhaft zu verbessern.
Vielen Dank, dass Sie in unserem Hotel zu Gast waren und nochmals vielen Dank für das Feedback, dass wir von Ihnen bekommen haben.
Wir würden uns freuen, Sie bald wieder als Gast in unserem Hotel begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Ashraf El Sayed
Generalmanager