Archiviert
Heike (46-50)
Verreist als Familieim Mai 2015für 2 Wochen

Tolles Hotel

5,2/6
Wir waren wirklich überascht von der Sauberkait im Hotel. Was wir nicht so toll fanden, war das man vom hauseigenen Strand nicht ins Wasser kam. Hier ein zusätzlicher Badesteg nur für das Samaya wäre super. Das Essen war sehr gut, die alkoholischen Getränke, gerade Cocktails waren eher schlecht, was aber auch daran lag, dass die Barleute keinerlei Erfahrung darin hatten.
Aber es waren alle wirklich sehr bemüht und tota freundlich.

Lage & Umgebung4,0
Um das Hotel ist nichts. Man kann sich wirklich nur in dem Hotelkomplex aufhalten,oder Ausflüge machen, die sich aber auch nicht wirklich lohnen, da man das tollste Schnorchelparadies vor der Türe hat

Zimmer6,0
Absolut super und sauber. Großes Lob an die Reinigungskräfte
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service war wirklich super. Alles total super und die Angestellten konnten auch die wichtigsten deutschen Sätze ;))

Gastronomie4,0
Für die Größe des Hotels war das Essen in Ordnung. Nicht die riesen Auswahl, aber es hat alles gereicht.
Was nicht so toll war, dass um 20 Uhr schon hektisch angefangen wurde fürs Frühstück einzudecken, obwohl man bis 21 Uhr essen konnte. Das war sehr ungemütlich.

Sport & Unterhaltung6,0
Alles reichlich vorhanden und kein gerenne um eine Liege

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Nachbarhotel hat eine Shisha Ecke im Garten zum Meer hin. Total gemütlich sitzt man dort auf Flickenteppichen und Kissen und kann den Abend ausklingen lassen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Heike
Alter:46-50
Bewertungen:7
NaNHilfreich