Archiviert
Team Tce Reisen (46-50)
Verreist als Paarim Mai 2015für 1 Woche

Familienhotel mit kleinem überfüllten Strand

3,2/6
Das Hotel ist zwischen mehreren größeren Hotelanlagen gelegen.
Der allgemeine Zustand des Hotels entspricht den Sternen. Wifi ist inklusive. Die Zimmer Größe bei einer Juniorsuite ist geräumig aber sehr hellhörig. Die Ausstattung unter der Erwartung. Kein Luxus zu finden.
Die Gästestruktur ist kunterbunt allerdings zu 90% aus Russland. Es handelt sich um eine sehr familienfreundliche Anlage.

Lage & Umgebung3,0
Das Makadina liegt direkt am Strand. Unsere Juniorsuite. (upgrade da wir Expedienten sind, danke dafür) war an der allgemeinen Promenade. Die Fenster sind nicht richtig abdichtbar, somit ist es bereits um 05.00 Uhr hell im Zimmer. Die Lage lässt nur auf schlafen hoffen, da jeden Abend der Schall aus den umliegenden Hotels da ist. Es wird überall kräftig gefeiert bis spät in die Nacht. Wir hatten hiervon in den Bewertungen nichts gelesen. Ruhe ich hier absolut nicht zu finden.

Zimmer3,0
Ich hatte schon erwähnt, das wir eine Junior Suite hatten. Davon konnte man nichts merken. Ich möchte nicht wissen wie die Doppelzimmer sind, denn die Suite war nicht sehr groß. Die Beleuchtung war schlecht und ich konnte kaum die Hand vor Augen sehen im Kleiderschrank. Sonst ist das Bett sehr fest, aber das ist für jeden anders zu bewerten.
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
Alles gut? Wie gehts? Alles Roger in Kambodscha? Das sind so die Sprüche mit denen man sich rumschlagen muss. Das macht das ganze sehr billig und wir hatten viel Geld bezahlt für 1 Woche zu zweit. So etwas haben wir nicht erwartet. Allerdings gab es auch Mitarbeiter die uns positiv aufgefallen sind u.a. Ali im Service. Hier merkt man einfach das er einen gewissen Abstand hält und Rücksicht nimmt. Auch an der Rezeption gab es einige Profi´s die sehr freundlich waren. Die Sprachenkenntnisse sind mal vorhanden und mal gar nicht. Die Zimmereinigung war etwas nervig, da immer am Abend nochmals geklingelt wurde um zu fragen ob alles ok ist und am Abreisetag mehrfach wegen Wechsel von Kleingeld. Alles bitte, das geht gar nicht.
Der Umgang mit Beschwerden war makelos.

Gastronomie3,0
Es gibt in der überfüllten kleinen Anlage nur das Büffetrestaurant mit gleich daneben eine Pool Snackbar-Restaurant u. ein offenes sog. á la carte Restaurant.
Das Büffetrestaurant ist viel zu klein und man findet keinen Tisch ohne zu rennen! Wir haben an einem Abend im Lounge Bereich essen müssen und um das Essen bangen müssen, da es viel zu wenig gab. Das Essen ist jeden Tag gleich. Zusätzlich gibt es Barbecue, aber da hat man kaum etwas erwischt. Es war ungemütlich und total chaotisch an manchen Abenden. An Ruhe ist nicht zu denken. Das á la Carte Restaurant ist lecker aber keinerlei Überraschung oder große Cuisine.

Sport & Unterhaltung3,0
Anmination ist groß angesagt. Jeden morgen tanzt das Animations Team zu 3-4 Songs mit oder ohne die Gäste, das ist für Familien ganz lustig und es sind auch nette Leute, aber es ist für die kleine Anlage kein Entkommen von dem Lärm. Kinderclub und Disco sind meine ich weiter hinten und stören nicht. Der Strand ist an der Makadi Bay der kleinste Strand für die Menge an Leuten. Man hat keinen Ausblick auf das Meer, da Windschotte aufgebaut sind. Ausruhen und chillen absolute Fehlanzeige, das könnt ihr total vergessen! Wir mussten um uns auszuruhen den Beach Service von anderen Hotels nutzen. Ausserdem wird man immer wieder angesprochen von Verkäufern egal ob Massage oder Animation oder Zeitschriften...furchtbar. Die LIegen und sontiges haben eine gute Qualität. Es fehlen Auflagen. Für Rückenempfindlichen viel zu hart.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Das Wetter war gigantisch. Die Umgebung ist auch sehr schön. Die vorgelagerten Korallenriff sowie die Wasserqualität sehr gut. Die Atmosphäre könnte so toll sein, wenn nicht immer die nervigen Verkäufer unterwegs wären, dafür ist der Urlaub zu schade. Dieses anreden ständig und immer wieder auch die gleichen Leute denen man schon NEIN gesagt hatte....als Frau fühlt man sich oft "angegafft" was auch hier unangenehm wäre. In einem Urlaubsland noch unangenehmer. Man kann übrigens seine Joggingsachen mitnehmen, wenn man Frühaufsteher ist, denn um Uhr geht es noch mit der HItze.

Fazit hier: die Bewertungen hier sind nicht aktuell und nicht realistisch. Das führt zu unzufriedenen Kunden, die mit einer falschen Vorstellund in das Jaz Makadina fliegen. Besser für Paare ist das Makadi Spa.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Team Tce Reisen
Alter:46-50
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrtes Team TCE Reisen
Vielen Dank fuer ihr so ausfuehrlichen Kommentar hier auf Holiday Check, die Anregungen unserer Gaeste sind fuer uns sehr wertvoll und wir versuchen sie so weit wie moeglich umzusetzen. Es freut uns zu hoeren, dass Ihnen der allgemeine Zustand des Hotels gut gefallen hat.
Bezueglich Ihrer Kommentare z.B. des Laermpegels, bitten wir Sie uns immer Bescheid zu sagen, sodass das Management die umliegenden Hotelmanager kontaktieren kann um Ruecksicht auf andere Gaeste zu nehmen und die Lautstaerke herunter zu nehmen, oder wir finden eine Moeglikeit finden Ihnen ein ruhigeres Zimmer anzubieten.
Das Fragen unserer Angestellen sollte in keinem Fall billig wirken, Sie Fragen um eventuelle Anregungen zu erhalten um den Service weiter zu verbessern und unsere Gaeste noch gluecklicher zu machen, ebenso das nachfragen der Hausmaenner ist ein Service der sich „Turn Down“ nennt, Sie fragen bei allen Gaesten nochmal ob alles okay ist oder ob noch etwas benoetigt wird, da der naechste Service dann erst am naechsten morgen stattfindet und somit jeder Gast nochmal die Chance hat etwas zu bekommen was eventuell er eventuell noch benoetigt. Uns liegt es am Herzen, die Gaeste so zufrieden wie moeglich zu machen.
Unser Restaurant mag wohl nicht das groesste sein. Wir bieten Ihnen im Restaurantbreich verschiedene Stellen, an denen Sie immer etwas frisch zubereitet bekommen.
Unsere Sitzmoeglichkeiten verbreiten sich auf die grosse Terasse und die Lounge die Sie nannten, in die man sich zurueckziehen kann, wenn das Restaurant etwas voller ist und in welcher Sie dann in etwas mehr Ruhe zu Abend essen koennen.
Bezueglich unserer Animation, die Taenze am morgen gehoeren zu dem Guten Morgen und Eroeffnen das Animationsprogramm, welches auch bei anderen grossen Animations Firmen so der Fall ist, es soll der Animation einen Wiedererkennungswert geben. Jedem Gast ist es freigestellt daran teilzunehmen oder einfach nur zu zusehen, da wir ein Familienhotel sind freuen sich speziell die Familien daran und nehmen mit Ihren Kindern gerne daran teil.
Sie hatten eine Junior Suite, unsere sogenannten Familienzimmer sie sich etwas geraeumiger, als unsere Doppelzimmer, wir haetten Ihnen sehr gerne die Moeglichkeit vor Ort gegeben sich die unterschiedlichsten Zimmertypen anzusehen.
Ihr Fazit: Da Ihnen unser Hotel im allgemeinen gefallen hat, wuerden wir uns sehr freuen Ihnen bei Ihrem naechsten Besuch mit einem ruhigen Zimmer und der besten Reisezeit fuer Paare behilflich zu sein. Wenden Sie sich gerne persoehnlich an uns und wir helfen Ihnen weiter.

Mit freundlichen Gruessen
Wessam Zakaria
Hotel Manager
Wessam.zakaria@jazmakadina.com


NaNHilfreich