So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Anja (46-50)
Verreist als Familieim Juli 2015für 3 Wochen

Toller, erholsamer Urlaub - gerne wieder!

5,8/6
Mit diesem Urlaub waren wir das sechste Mal in Ägypten - und es war einer der Besten!
Wir haben uns vom ersten Tag an willkommen und wohl gefühlt.
Die Anlage ist schon älter, aber sie ist sauber und wird Instand gehalten.
Das All-Inclusive Angebot lässt keine Wünsche offen , auch Wlan ist auf den Zimmern inklusive.
Hauptsächlich wurde das Hotel von Familien genutzt, die Nationalitäten waren gemischt, viele Urlauber kamen aus Deutschland.

Lage & Umgebung6,0
Die Hotelanlage befindet ca. 25 km von Hurghada entfernt. Allerdings gibt es hier alles, was man braucht. Im Hotel gibt es einige Shops, direkt vor der Haustür ist eine "Shoppingmeile", die für den Kauf von Telefonkarte, Trikots und kleine Mitbringsel völlig ausreichend ist.
Der Strand ist nach kurzem Fußweg gut erreichbar - dort kann man in beide Richtungen weit spazieren gehen.
Die anderen Hotelanlagen befinden sich in direkter Nachbarschaft, was aber nicht negativ ist.
Der Rutschenpark, der mit einem Shuttle erreichbar ist, ist immer einen Tagesausflug wert - Getränke und Speisen sind auch hier inclusive.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Familienzimmer deluxe,
dies sind zwei durch eine Schiebetür getrennte Zimmer.
Jedes Zimmer hat eine eigene Klima-Anlage, was natürlich für uns vier Personen super war.
Der Schrank wird bei einem drei wöchigen Aufenthalt schon knapp!
Das Bad war ausreichend groß. Der Balkon war entsprechend groß und bot die Möglichkeit, die nassen Badesachen zu trocknen.
Beides, Zimmer und Bad, waren sehr sauber. Häufig wurden Handtuchtiere auf das Bett gelegt.
Wasser, Tee und Kaffe wurde täglich aufgefüllt.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Hier wird Freundlichkeit und Service groß geschrieben und dieses ohne Trinkgeld!
Alle Angestellten (vom Reinigungspersonal bis zur Rezeption) sind zuvorkommend, nett und freundlich. Mit Deutsch und Englisch kommt man hier gut zurecht.
Als ich mit Zahnschmerzen ins Nil-Krankenhaus musste, wurde mir von der Rezeption super geholfen.
Wir haben selten einen solchen Komfort erlebt.

Gastronomie6,0
Das Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform war reichhaltig, vielfältig und abwechslungsreich. Innerhalb der drei Wochen wiederholten sich zwar die Angebote, aber das bleibt natürlich nicht auszuschließen.
Abends wurden Fleisch und Fisch frisch gegrillt, auch Brot wurde frisch gebacken.
Getränke wurden meistens an den Tisch gebracht - einen freien Tisch bekamen wir meistens ohne große Wartezeit. Die Sauberkeit war im gesamten Restaurant- und Außenbereich gegeben - die Tische waren sauber, Geschirr und Besteck war ausreichend vorhanden und Krümel auf dem Boden wurden schnellstmöglich entfernt.
Die Snacks an der Pool- und Strandbar kamen besonders gut bei den Kindern an und waren geschmacklich sehr gut.

Sport & Unterhaltung5,0
Am Pool und am Strand waren die Liegen und Sonnenschirme bzw. Sonnenschutz ausreichend vorhanden.
Die Animation tagsüber nutzten wir nur nach Bedarf.
Besonders gut kam die Olympiade an, bei der sich die Hotels untereinander messen. Hier startet der Kinderclub genau wie die Teenies und die Erwachsenen. Es war ein tolles Erlebnis, auch wenn wir nur einmal mitgemacht haben.
Ebenso gut waren die Pool Games, bei denen es verschiedene Spielmöglichkeiten am und im Wasser gab (Hüpfburg, Kletterwand, Bullriding, ...)
Die Abendanimation haben wir schon besser erlebt!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Der Ausflug in den Rutschenpark lohnt sich auf jeden Fall (auch öfter)!
Die Angebote von Fremdanbietern am Strand muss man prüfen - es lohnt sich auf jeden Fall die Leute anzusprechen und zu handeln! So hatten wir einen tollen Ausflug mit einem Motorboot > nur wir vier zum Schnorcheln ...
Um auch im Urlaub erreichbar zu sein, kaufe ich mir immer zu Beginn des Urlaubs eine ägyptische Prepaid-Karte, mit der man relativ günstig nach Deutschland telefonieren kann.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anja
Alter:46-50
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Familie Anja,

vielen herzlichen Dank, dass Sie Ihren Urlaub bei uns verbrachten und sich die Zeit nahmen um Ihre Eindruecke hier zu posten. Wir freuen uns, dass Sie rundum zufrieden waren. Vielleicht freut es Sie zu erfahren, dass das Abendprogramm der Animation erweitert und qualitativ auf ein hoeheres und noch anspruchsvolleres Niveau gebracht wurde zwischenzeitlich.

Wir hoffen, Sie bald wieder einmal begruessen zu duerfen und

verbleiben mit besten Gruessen aus Makadi

Walter Plangenauer und das Oasis Team
General Manager