Eugen (36-40)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Sonne, Strand & gute Laune

5,2/6
Das Hotel weist eine große & sehr geplegte Anlage auf. An dieser Stelle ein großes Lob an die Gärtner des Hotels. Auch die renovierten Zimmer sind gemütlich und einigermaßen sauber.
Der Aquapark ist empfehlendswert und vor allem für Kinder ein Highlight.
Das Hotel wird hauptsächlich von deutschen, russischen & einheimischen Gästen besucht. Dazu lässt sich sagen, dass uns das Benehmen der Russen nicht negativ aufgefallen ist, wie es in den anderen Bewertungen oft beschrieben wird.
Ein Kritikpunkt ist das WiFi, was leider begrenzt ist und nur für zwei Geräte zugänglich ist. Für eine Familie mit zwei Teenies ist das eher unpraktisch.

Lage & Umgebung6,0
Die Entfernung des Hotels zum Strand ist sehr angenehm, vor allem, wenn man den Weg durch das Makadi Beach Hotel wählt.
Der Flughafen ist ca. eine halbe Stunde vom Hotel entfernt.
Im Madinat gibt es einige Geschäfte in denen man bequem Souvenirs besorgen kann. Außerdem gibt es einige À-la-carte-Restaurants, die wir allerdings nicht besucht haben.
Wir haben einen Ausflug zu der Insel Mahmya gemacht, der auf jeden Fall sehr empfehlenswert ist. Auf der Insel erwarten einen karibischer Flair, tolle Schnorchelmöglichkeiten & Delfine.

Zimmer5,0
Das Zimmer ist ausreichend groß und gemütlich. Die Minibar kann man gegen hohen Aufpreis benutzen. Ein Wasserkocher ist vorhanden.
Die Reinigung war okay. Die Klimaanlage war ein wenig zu laut.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Der Service iim Makadi Oasis ist ein Traum. Man wird von allen Mitarbeitern freundlich begrüßt & gefragt wie es einem geht (auch ohne Trinkgeld).
Beinahe jedes Mitglied des Personals kann deutsch. Die Zimmerreinigung war okay.

Gastronomie5,0
Es gibt zwei Restaurants, von denen wir hauptsächlich das kleinere besucht haben, da es eine entspanntere und familiäre Atmosphäre aufweist. Großes Lob an die Kellner Ali & Eid.
Es gab genügend Auswahl an Speisen, die auch sehr schmackhaft waren. Der Küchenstil war international.

Sport & Unterhaltung4,0
Das Sportangebot ist sehr umfangreich. Von Nordic Walking ,Wasserball, Aquagym, Stretching, Bauchtanzen bis Volleyball, Bogenschießen, Zumba, Bodyforming & Bellykiller ist alles mit dabei. Auch das Fitness Studio ist gut ausgestattet ( 1 Stunde= 2€).
Die Animation & Betreuung für die Kinder ist ebenfalls super.
Am Abendprogramm muss aber einiges getan werden, denn außer eher deprimierender Live-Musik wird einem leider nicht viel geboten.
Wir haben nur den Aktivppool benutzt, der in einem guten Zustand ist. Uns hat hier nur eine zentrale & große Uhr und ein Termometer gefehlt.
Der Strand ist ebenfalls einfach nur toll und man findet auch in der ersten Reihe immer eine freie Liege. Getränke bekommt man sowohl am Pool, als auch am Strand direkt an die Liege serviert. ( Ohne Trinkgeld)

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel isr super geeignet für Familien. Trotz der extrem hohen Temperaturen kann man einen wunderschönen Urlaub im Iberotel Makadi Oasis verbringen,

Verbesserungsvorschläge:
- Unbegrenztes WiFi
- Große Temperaturanzeige am Pool
- Abwechslungsreicheres Abendprogramm

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Eugen
Alter:36-40
Bewertungen:1