So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Ronny (36-40)
Verreist als Familieim Oktober 2015für 2 Wochen

Perfekter Urlaub!

6,0/6
Das Hotel ist wie schon so oft beschrieben in mehrere Blöcke untergliedert, welche die Anlage sehr weitläufig erscheinen lassen. Durch zwei Poolanlagen kann man sich für Ruhe oder Aktivität entscheiden. Der Weg zum Strand ist kurz und auch für unseren 1,5 jährigen gut zu bewältigen. Die Sauberkeit der gesamten Anlage und Zimmer ist beispielhaft. Das Wlan ist seit unserem letzten Besuch im Juli 2015 nochmal besser geworden, sodass auch skypen mit den zu Hause gebliebenen gut möglich war. Alles in allem haben wir noch mal eine Verbesserung zum Urlaub im Juli diesen Jahres erlebt. Hier sei beispielhaft erwähnt das es an einem Nachmittag einen Sturzregen gab. Das Personal hat blitzschnell reagiert, da einige Zimmer unter Wasser standen und der Strom teilweise ausfiel. In Windeseile wurde alles behoben die Restaurants umgeräumt, da die Terrassen ebenfalls viel Wasser hatten...Respekt an diese hochmotivierte Mannschaftleistung. Ich kann dieses Hotel bedenkenlos weiterempfehlen.

Lage & Umgebung6,0
In ca. 30 Minuten ist man mit dem Bus vom Flughafen im Hotel. Das einchecken wird super geregelt mit einem kühlen Getränk wird die Wartezeit während der Formalien bis zum beziehen der Zimmer gut überbrückt.
Wer Kleinigkeiten shoppen möchte kann dies rund ums Hotel tun. Die Preise sind zwar etwas höher, aber mit Verhandlungsgeschick kann man auch hier Schnäppchen machen. Ein Arzt ist ebenfalls im Hotel, der morgens und abends Sprechstunde hat, aber bei Bedarf (Anruf der Rezeption genügt)auch tagsüber mal schnell in die Klinik eilt. Nachtleben gibt es im Makadi nicht, bis auf eine Discothek, welche zu unserem Oktoberbesuch eher mäßig besucht war. Dafür waren wir aber auch nicht in Ägypten.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Familienzimmer im Erdgeschoss 5000 Block. Zimmer sind modernisiert und dank unseres Roomboy super sauber. Auch als unser kleiner Sohn mal geschwächelt hat war unser Mann immer da und hat geholfen, wo er nur konnte.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Hier kann sich so mancher Hotelier eine Scheibe abschneiden. Ich habe bisher in keinem Hotel so ein motiviertes Team erlebt, welches sich von Besuch zu Besuch(wir sind jetzt das sechste mal im Oasis) verbessert. Man denkt zwar besser geht nicht und wird doch immer wieder überrascht. Hut ab. Und da schließe ich keinen der Mitarbeiter aus. Das ist Teamgeist der gelebt wird und auch mit Trinkgeld belohnt werden muss...

Gastronomie6,0
Gastronomie ist so eine Sache für sich. Es gibt immer jemanden der was sucht und findet. Wir für unseren Teil waren zufrieden. Es gab immer was für jeden Geschmack. Auch hier eine deutliche Verbesserung zu unserem Besuch im Juli diesen Jahres. Besonders toll fand ich die Sonntage im Family Restaurant... Sektfrühstück mit Begleitung am Klavier...Das ist Urlaub! Ein Wermutstropfen allerdings ist das im Family Restaurant (zwar draußen)wo Kinder am Tisch sitzen geraucht wird. Hier steht zwar ein Nichtraucherschild, aber am falschen Platz. Einfach an den Eingang stellen und alles ist gut. Wer Rauchen will kann das durchaus nach dem Essen außerhalb tun oder er geht in das Hauptrestaurant.

Sport & Unterhaltung6,0
Zwei Poolanlagen sind vorhanden Relax und Activity Pool. Das sagt alles. Jeder kann entscheiden was ihm besser gefällt. Liegen gab es immer. Sowohl am Pool als auch am Strand. Der Service am Strand war super. Man wird zur Liege begleitet. Stellenweise werden die Sachen auch hingetragen und der "Liegeplatz" wird sogar noch eingerichtet. Danke Raif! Perfekt. Das Serviceteam geht stets lächelnd den ganzen Tag rum und bringt Getränke an die Liegen, besser geht kaum. Danke Amer und "fresh fresh" Nasser.
Animationsteam im Hotel ist sehr angenehm. Aktivitäten gibt es über den ganzen Tag verteilt, aber nicht zu aufdringlich. Wer möchte kann mitmachen muss aber nicht.
Abend gab es auf der großen Poolterrasse immer Programm. Auch hier emsige Bedienungen Achmed und Hussein seien hier lobend erwähnt, als auch Mahmoud der Shisha-Mann (leider ohne Doppelapfel).

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Um die Poolanlagen sollten die Kinder nicht rennen, da es mit nassen Füssen unheimlich glatt ist. Es sind auch mehrere Kinder gestürzt, denen aber nichts weiter passiert ist. Ich weiß allerdings auch nicht wie man diesem Problem begegnen könnte, außer die Kleinen zur Vorsicht zu rufen...
Da wir bisher immer in den Sommerferien im Oasis waren und das unser erstes mal im Herbst war muss ich sagen, das das Wetter im Oktober wesentlich angenehmer und "Bauchfreundlicher" ist.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ronny
Alter:36-40
Bewertungen:1