Archiviert
Jessica (36-40)
Verreist als Familieim Juli 2015für 1 Woche

Super schönes Hotel für Familien, Paare und Single

5,7/6
Die Zimmer sind sehr geräumig. Das Essen war ausgezeichnet, allerdings ist der Speisesaal sehr groß und laut. Die Angestellten sind überdurchschnittlich freundlich und sehr zuvorkommend. Die Zimmer und die Anlage ist sehr gepflegt. Im Juli waren viele Familien im kinderfreundlichen Hotel.

Lage & Umgebung5,0
Die Anlage ist sehr groß und weitläufig. Je nach Zimmerlage muss ein Weg bis zum Strand eingeplant werden. Der Transfer zum Flughafen dauert ca. 15 Minuten, wenn nicht noch weitere Hotelgäste anderer Hotels abgeholt werden. Am Eingang des Jaz Bluemarine Hotels findet man einige Geschäfte. Unter anderem eine Apotheke und einen Supermarkt. Zudem gibt es ein Geschäft in dem man typisch ägyptische Papyrusbilder. Die Bilder sind qualitativ hochwertig und der Preis gerechtfertigt. Der Ladenbesitzer ist sehr freundlich,hilfsbereit und nicht aufdringlich. Zudem spricht er fließend Deutsch. Es lohnt sich auf jeden Fall den Laden zu besuchen, da die Bilder im Dunkeln leuchten, es sind also zwei Bilder in einem.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr geräumig und stilvoll eingerichtet. Die Zimmer werden täglich zur vollen Zufriedenheit gereinigt. Es gibt einen Wasserkocher mit dem Tee und Kaffee zubereitet werden kann.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Die Angestellten und Verkäufer am Strand sind sehr freundlich und überhaupt nicht aufdringlich. Eine Klinik befindet sich im Hotel. Viele Kellner sprechen gutes Deutsch. Alle sind sehr bemüht es so angenehm wie möglich für die Gäaste zu gestalten.

Gastronomie6,0
Das Essen im Hauptrestaurant ist unglaublich vielfältig und lecker. Eine durchgängig hohe Qualität und geschmacklich richtig gut und für jeden Geschmack. Es gibt zahlreiche Themenrestaurants, welche mit Vorbestellung genutzt werden können.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Liegestühle und Schirme am Strand sind in gutem Zustand. Aufgrund der Gezeiten muss man bei Ebbe weit ins Meer laufen. Das Wasser ist auch bei Flut sehr flach. Die Badebucht des geschlossenen Nachbarhotels kann genutzt werden. Hier ist immer Wasser, auch tief genug um schwimmen zu können. Badeschuhe sind auf jedenfall ratsam. Tauchschule ist direkt am Strand. Sportkurse im Wasser und außerhalb des Wassers werden täglich mehrfach angeboten. Die Kinderanimation ist gut. Das Fitnessstudio ist klimatisiert und is mit Ausdauergeräten und Kraftgeräten ausgestattet.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Unser Urlaub war vom 26.07.15 - 05.08.15. Es war unglaublich heiß, da der Wind sehr sehr heiß war und die Luftfeuchtigkeit ebenfalls hoch war. Ich persönlich war bereits im Oktober und März/April in Hurghada. Ich empfinde Juli und August zu heiß. Handyempfang ist gut. WLAN steht zur Verfügung. Typisch für Ägypten sind Bauchkrämpfe und Durchfall, was nichts mit der Hygiene zutun hat. Sollten diese Beschwerden auftreten sofort in die Apotheke, da unsere Medikamente NICHT helfen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jessica
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich