Luan (19-25)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Gut für Familie, Eher nichts für Paare

4,3/6
Zimmer Waren OK.

Hotel war sauber.

Wifi 150mb kostenlos. danach kostet es und nicht wenig.

Wir hatten All Inklusiv Ultra, und das heißt das man in den 4 Spezial-Restaurants essen darf. mehr auch nicht.

Finger weg von den Importgetränken, wir hatten 2 Jack cola; dafür konnte man sich 2 Flaschen kaufen.

Lage & Umgebung4,0
Strand vor der Türe. Flughafen ist 15 min. entfernt aber man hört die Flugzeuge nicht.

Shopping war Katastrophe, man wird regelrecht in den laden gezogen und beschwatzt. war nervig und preise waren auch nicht so günstig.

Außerhalb von dem Hotel ist Hurghada eine einzige Müllhalde, Trümmerhaufen.

Zimmer4,0
Zimmer waren Sauber und betten wurden jeden tag gemacht.

Handtücher gabs neue wenn man sie auf den boden lag.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Service war Ok. Sie bemühen sich das es den Gästen gut geht. am Pool und an der Beach bar gabs immer Getränke, man musste eigentlich nicht selber das Getränk holen, nur die snacks.

Sprache: hauptsächlich Englisch, aber es gibt auch einige die Deutsch bzw. russisch können.

Beschweren gabs keine.

Arzt ist 24h im Hotel.

Gastronomie4,0
Restaurants gab es 2 Haupt-Restaurants. und 4 Spezial-Restaurants.

Wir waren aber nur in 2 von denen Spezial essen, einmal im libanesischen Restaurant Sofra: Essen war ok, Service war eher unfreundlich.

Das andere war das Italienische Nino´s: da war das Essen echt super und Lecker, der Service Dort echt Super freundlich und zuvorkommend.

Das Main Restaurant Topaz: War halt Buffet-Essen und ziemlich Laut und eher chaotisch, und was extrem nervig war, sobald das glas leer war hat schon ein angestellter das glas wegenommen und man musste sich ein neues holen; ergo es war immer eine fremde Hand am essenstisch. Auswahl vom essen war gut aber ich empfehle das ägyptische essen. weil alles andere war eher Fad.

Das andere Restaurant das 4Corner´s: War viel entspannter. es gab zwar nicht so viel zur auswahl aber es war besser vom Essen her und auch keine fremden Hände am Tisch.

Sport & Unterhaltung5,0
Der Kinderclub ist echt super gewesen und auch die Animation tagsüber war toll.

Der Strand ist nicht so schön gewesen und das Meer war naja erst nach ca. 200m durchs wasser laufen eher tief sonst gerade mal kniehoch. aber meistens war es weg. und richtig schwimmen ging auch nicht wegen den schiffen und booten also lieber am pool bleiben.

der pool war sauber und es gab mehrere zur auswahl

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Handy braucht man nicht ist ja Urlaub und man soll abschalten, wir hatten die Handys im Safe; und dadurch unsere ruhe.

Preise sind eher zu hoch für die Leistungen die man bekommt,

Wetter ist echt top ende August ist es auch nicht zu heiß mehr.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Luan
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,
Vielen Dank, dass Sie sich entschieden hatten, Ihren Urlaub bei uns im Jaz Aquamarine zu verbringen.
Mein Team und ich möchten uns für Ihre wertvollen Rückmeldungen bedanken. Wir legen sehr viel Wert darauf, dass unsere Gäste zufrieden sind.
Wir Entschuldigen uns mehrmals das der Service im Hauptrestaurant nicht sehr freundlich war. Freuen uns aber as Ihnen unser Italiaenisches A La Cart Restaurant sehr gut gefallen hat.
Wir nehmen uns Ihre Komentare sehr zu herzen und werden diese auch weiter leiten. Wir wollen nur das beste fuer unsere Gaeste.
Das gesamte Jaz Aquamarine Team würde sich sehr freuen Sie zu einem anderen Zeitpunkt erneut bei uns begrüßen zu dürfen.

Hany Gamaleldin
Hurghada Area Manager
Jaz Aquamarine Resort
NaNHilfreich